Spendenerfolg für Schwerstbehinderten

Spendenerfolg für Schwerstbehinderten

Lokalzeit Südwestfalen 18.06.2019 03:49 Min. WDR Von Katja Brinkhoff

Aufgrund einer Medikamenten-Überdosierung im Krankenhaus ist der 19-jährige Danil schwerstbehindert. Der Familie würde ein rollstuhlgerechtes Auto helfen, aber der Aufruf an 60 Stiftungen blieb erfolglos. Aber nun kann das Auto anrollen: Der Spendenaufruf eines Hospizvereins an die Öffentlichkeit machte es möglich!