Neue Brüder in der Abtei Königsmünster

Neue Brüder in der Abtei Königsmünster

Lokalzeit Südwestfalen 21.01.2019 03:59 Min. WDR Von Katja Brinkhoff

In der Abtei Königsmünster stand ein besonderer Festakt an: Zwei Ordensbrüder legten das ewige Gelübde ab. Damit verpflichten sie sich, lebenslang im Benediktinerorden nach den Regeln des Heiligen Benedikt zu leben. Auch ihre Kukulle, ein schweres schwarzes Gewand mit einer Kapuze, wird sie ihr ganzes Leben begleiten.