Leben auf dem Mehrgenerationenhof in Brilon

Leben auf dem Mehrgenerationenhof in Brilon

Lokalzeit Südwestfalen 13.11.2019 05:16 Min. Verfügbar bis 13.11.2020 WDR Von Elisabeth Konstantinidis

Ein gelungenes Konzept gegen Einsamkeit im Alter: Vor 15 Jahren kam Andrea Müller gemeinsam mit ihrem Mann auf die Idee, ihren Bauernhof in eine Senioren-WG umzubauen. Aktuell leben 14 Bewohner auf dem Hof in Brilon. Sie genießen es, wie in einer Großfamilie zu leben – ein Altenheim käme für sie nicht mehr in Frage.