Kein Denkmalschutz für Haus Bollweg

Kein Denkmalschutz für Haus Bollweg

Lokalzeit Südwestfalen 28.02.2019 03:16 Min. Verfügbar bis 28.02.2020 WDR Von Claudia Roelvinck

In Hemer im Märkischer Kreis gibt es eine Diskussion über ein historisches Gebäude neben der städtischen Bibliothek. Während ein früherer Bewohner das Haus unter Denkmalschutz stellen lassen will, möchte ein Investor an der Stelle einen Neubau errichten. Der Landschaftsverband spricht sich für den Denkmalschutz aus, der Bürgermeister sagt, das Haus stehe der innerstädtischen Entwicklung im Weg.