Feuer für den Naturschutz

Feuer für den Naturschutz

Lokalzeit Südwestfalen | 06.03.2018 | 03:14 Min. | Verfügbar bis 06.03.2019 | WDR

Das Naturschutzgebiet "Trupbacher Heide" bei Siegen ist großflächig in Brand gesetzt worden. Das soll dem Schutz des Heidekrauts dienen, das sonst von anderen Pflanzen verdrängt werden würde. Die ungewöhnliche Maßnahme steht im Einklang mit dem Naturschutz.