Hermann hilft - Lokalzeit Südwestfalen

Hermann hilft

Hermann hilft Yanick bei einer Kaninchenausstellung

Hermann und der Kaninchenbesitzer Yanick pflegen ein Kaninchen

Der 24-jährige Yanik Rickert ist seit 10 Jahren Kaninchenzüchter und seine 65 Kaninchen müssen auf die kommende Ausstellungssaison vorbereitet werden. Hermann hilft bei der Stall- und Tierpflege und lernt, dass die Kaninchen meistens auf der rechten Seite ihres Stalls ihr Geschäft verrichten. | video

Hermann hilft im Wildgehege Mesekendahl

Wildschweine auf einer Wiese im Wald

Kalli Trimpop bittet Hermann Baldus um Hilfe. Er soll ihm im Wildgehege Mesekendahl in Schalksmühle zur Hand gehen. Kallis Mitarbeiter hat Urlaub, die 140 Tiere haben Hunger. Also muss Hermann beim Füttern helfen. | video

Hermann hilft als "Rikscha-Fahrer" im Seniorenzentrum Elspe

Rikscha mit zwei Rikscha-Fahrern

Ulla Peltner ist die Fahrradbeauftragte im Caritas-Zentrum bzw. im im Seniorenhaus - und da gibt es ein neues Tandem. Der Elspe-Express ist womöglich das coolste Gefährt in Südwestfalen. Es fehlt aber noch jemand, der das Gefährt putzt, repariert und lenkt. Reporter Hermann Baldus hilft dem Caritas-Zentrum und probiert sich als Rikscha-Fahrer. | video

Hermann hilft bei der Instandhaltung der Tennisanlage Wilgersdorf

Hermann verteilt Asche auf dem Tennisplatz

Beim Tennisclub Wilgersdorf im schönen Südsiegerland ist die Asche auf dem Center Court beim letzten Turnier völlig weggewirbelt worden. Auch sonst ist einiges an Arbeit liegen geblieben. Das fühlt sich an wie ein 0:5 Rückstand im ersten Satz. Christin Haarmeyer hat um Hilfe gebeten - Reporter Hermann wird eingewechselt und hilft dem Tennisclub. | video

Hermann hilft in Käserei Schmallenberg-Dormagen

Hermann hilft beim Käsemachen.

Reporter Hermann Baldus hilft dem Käsemacher Paul Löffler, weil ausgerechnet zum 20-jährigen Käserei-Jubiläum eine Hilfskraft ausgefallen ist. Als "Milchbubi" lernt Hermann, wie man aus Milch Frischkäse macht und wieso die Käserei einen so hohen Bierverbrauch hat. | video

Hermann hilft dem Naturkindergarten Lindenhaus

Hermann hilft dem Naturkindergarten Lindenhaus.

Das Lindenhaus in Iserlohn ist ein ökologischer Landkindergarten, der dringend Komposter braucht. Natürlich selbstgebaut. Helfer gibt es eigentlich schon ganz viele - alle mit eigener Schubkarre - aber so ein handwerklich erprobter Hermann ist natürlich immer gut. | video

Hermann hilft in Eichen

Hermann hilft, ein Spielplatz für die Kinder zu bauen

Die Kinder in Kreuztal-Eichen sollen rund um das neue Dorfgemeinschaftshaus einen Spielplatz bekommen, damit die Eltern entspannt auf der Terrasse sitzen können. Reporter Hermann Baldus hilft, den Sandspielplatz mit Rutsche und Schaukel aufzubauen. | video

Hermann hilft Männergesangsverein

Schlossruine nach der Sanierung

Der Männergesangverein Einigkeit 1914 in Werl hat sich was vorgenommen. Ein Schlossruinenfest, die Jazz night Werl. Doch bevor das starten kann, muss am Schloss noch einiges getan werden, denn es sieht noch so gar nicht feierlich aus. | video

Hermann hilft dem 700-jährigen Helberhausen

Hermann hilft dem 700-jährigen Helberhausen

Reporter Hermann hilft bei den Vorbereitungen zum 700jährigen Dorfjubiläum in Hilchenbach-Helberhausen. Ob Zollhäuschen-Bauen, Löffel-Schnitzen, Ehrenpforte-Binden, Rollatorwartung oder Pferde-Aufblasen - Hermanns Einsatzmöglichkeiten werden von den Helberhausenern auf Herz und Nieren getestet. | video

Hermann hilft am Wallfahrtsort "Wilzenberg"

zwei Männer mittleren Alters trinken und unterhalten sich

Der Wilzenberg, auch heiliger Berg genannt, ist ein besonderer Ort mit uralter Geschichte. Dort soll Reporter Hermann Baldus helfen. Er liegt oberhalb von Schmallenberg-Grafschaft und ist Wallfahrtsort. Im Mai wird er für die Sommersaison vorbereitet. | video

Hermann hilft den Highlandern

zwei Männer tragen einen Baumstamm

Reporter Hermann hilft den Olper Highlandern ihre Wettkampf-Arena für die Highland-Games startklar zu machen. Die Teilnehmer spielen eigentlich Fußball bei Eintracht Kleusheim. Aber einmal im Jahr werden sie zu Schotten - mit allem, was dazu gehört. | video

Hermann hilft im Second-Hand-Laden

Schrank voller Klamotten

Im Second-Hand-Laden von Heinrich Gerhards ist krankheitsbedingt jede Menge liegen geblieben, das endlich aufgeräumt werden muss. Der Laden liegt genau auf der Grenze zwischen NRW und Rheinland-Pfalz und ist für alle Schatzsucher eine originelle Fundgrube. Hermann hilft dem rüstigen Rentner den Laden wieder auf Vordermann zu bringen. | video

Hermann hilft in der Tannenbaumschonung

Zwei Männer stehen neben einem Tannenbaum

Achteinhalb Monate noch, dann ist Weihnachten! Hermann hilft deshalb der Familie Böhne aus Attendorn, die Weihnachtsbäume anzupflanzen. Die kleinen Pflänzchen brauchen viel Pflege und da ist jede helfende Hand willkommen. | video

Hermann hilft dem Belecker Oberkanonier

Hermann hilft dem Belecker Oberkanonier

Hermann hilft in Belecke. Dort lebt Adalbert Friederizi genannt "Fridda". Er ist der "Oberkanonier" im Ort und braucht Unterstützung bei der Restaurierung eines historischen Speichers. Pünktlich zum "Sturmtag" vor Pfingsten soll alles fertig sein. Hermann schwitzt bei Pflasterarbeiten, dem Aufbau einer Ausstellung und beim Zusammensetzen großer Kanonenrohre. | video