Junger Syrer in Herne: Endlich wieder Taubenvater

Junger Syrer in Herne: Endlich wieder Taubenvater

Lokalzeit Ruhr 24.09.2019 03:13 Min. Verfügbar bis 24.09.2020 WDR Von Roland Winter

Seit zwei Jahren schon lebt der 24-jährige Idris Habbsy in Herne. Sein Hobby vor der Flucht war die Taubenhaltung und er hatte in Deutschland große Sehnsucht danach. Der Taubenzüchterverein Herne-Wann 1900 griff ihm beherzt unter die Arme und machte ihn gleich zum Mitglied: Willkommen im Ruhrpott.