Das tollste Tier: "Papa"-gei

Das tollste Tier: "Papa"-gei

Lokalzeit Ruhr 03.01.2019 01:57 Min. WDR Von Frank Zymny

Papageien leben nicht gern allein, so ist es auch bei Paulinchen. Doch die anderen in der Auffangstation meiden sie – weil sie blind ist. Dabei lässt sich mit ihr hervorragend Konversation pflegen. Warum Paulinchen ein "Papa"-gei und kein "Mama"-gei ist, erschließt sich schnell.