Privates Kriminalmuseum in Lemgo

Privates Kriminalmuseum in Lemgo

Lokalzeit OWL 06.12.2019 02:35 Min. Verfügbar bis 06.12.2020 WDR Von Arndt Möller

Briefe von Mördern, Totenmasken, Polizeiknüppel, eine Henkermaske aus dem 19. Jahrhundert: Der gelernte Goldschmied Gerald Hagemann aus Lemgo sammelt alles zur Geschichte der Kriminalität. Nun möchte er seine gesammelten Werke öffentlich präsentieren und plant ein Privatmuseum in Oerlinghausen.