Die "Flussfriseure": Baumschnitt an der Weser

Die "Flussfriseure": Baumschnitt an der Weser

Lokalzeit OWL 24.01.2020 04:01 Min. Verfügbar bis 24.01.2021 WDR Von Nicolai Gregor Heger

Ein großer Fluss wie die Weser ist nicht nur ein Paradies für Angler und Enten, er ist auch eine Wasserstraße – und die braucht Pflege. So ist etwa die Besatzung der MS Weser in Höhe von Bad Oeynhausen unterwegs, um zugewachsene Uferböschungen zu schneiden und Schilder wieder freizulegen, damit Schiffe sicher fahren können.