"Dead Man Walking" als Oper

"Dead Man Walking" als Oper

Lokalzeit OWL 11.01.2019 04:13 Min. WDR Von Thomas Mense

Die Geschichte der Ordensschwester, die einen zum Tode verurteilten Mörder bis zu dessen Hinrichtung begleitet, ist weltbekannt. In Bielefeld wird sie nun auf der Opernbühne aufgeführt. Regisseur Wolfgang Nägele hat sich zum Ziel gesetzt, den universellen Charakter von Gefühlen wie Verlust, Rache, Liebe und Angst herauszuarbeiten.