Uniklinik: Operationen werden verschoben

Uniklinik: Operationen werden verschoben

Lokalzeit Münsterland 16.03.2020 02:36 Min. Verfügbar bis 16.03.2021 WDR Von Antje Kley

Das UKM Münster ist nicht das einzige Krankenhaus, dass wegen des Coronavirus planbare Operationen verschiebt. Das ist ein Beschluss der Bundesregierung und der Länder, der in der vergangenen Woche getroffen wurde. Und betrifft alle Krankenhäuser. Denn die Zahlen der Corona-Infizierten schnellen nach oben. Für den Fall der Fälle brauchen die Krankenhäuser Kapazitäten.