Prozessauftakt Missbrauchskomplex Münster

Prozessauftakt Missbrauchskomplex Münster

Lokalzeit Münsterland 03.11.2020 01:52 Min. Verfügbar bis 03.11.2021 WDR Von Detlef Proges

Vor dem Landgericht Münster hat der erste Prozess zum sogenannten Missbrauchskomplex Münster begonnen. Von einem Komplex ist die Rede, weil es viele Taten mit vielen Tätern gibt, wobei ein 27-jähriger Münsteraner im Mittelpunkt steht. Er soll den Sohn seiner Lebensgefährtin immer wieder vergewaltigt und den Jungen auch anderen Männern angeboten haben. Einer von ihnen steht im ersten Prozess vor Gericht.