Letzte Kupferschmiede im Münsterland schließt

Letzte Kupferschmiede im Münsterland schließt

Lokalzeit Münsterland 31.01.2020 03:14 Min. Verfügbar bis 31.01.2021 WDR Von Louisa Melzow

Franz Goldschmidtböing und seine Tochter Petra müssen ihre Kupferschmiede aufgeben, da der Vater in den Ruhestand gehen möchte und die Tochter den Betrieb nicht alleine weiterführen will. Das große Problem ist, dass es keine Nachfolger mehr gibt. Kupferschmied ist kein Ausbildungsberuf mehr.