Kita-Leiterin in Dülmen freigestellt

Kita-Leiterin in Dülmen freigestellt

Lokalzeit Münsterland 17.01.2020 02:20 Min. Verfügbar bis 17.01.2021 WDR Von Heike Zafar

Es ist ein Fall, der schon vor mehr als sieben Jahren in Dülmen und weit darüber hinaus für Aufsehen gesorgt hat. Damals hatten mehrere Eltern die Leiterin dieser evangelischen Kita wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt, sie wurde beurlaubt, dann aber wieder zurückgeholt, denn die Staatsanwaltschaft hatte alle Verfahren eingestellt. Jetzt rollt eine andere Staatsanwaltschaft, und zwar aus Düsseldorf, den Fall neu auf, die Erzieherin ist wieder beurlaubt.