Kanalwasser für Sicherung von Trinkwasservorräten

Kanalwasser für Sicherung von Trinkwasservorräten

Lokalzeit Münsterland 25.07.2019 02:30 Min. Verfügbar bis 26.07.2020 WDR Von Christian Schweitzer

"Wasser marsch" hieß es am Donnerstagmorgen an der Stever bei Senden. Es geht darum, die Trinkwasserversorgung des südlichen Münsterlandes zu sichern. Denn dieses extreme Sommerwetter mit heute über 40 Grad wirkt sich ich immer mehr auf die Flüsse im Münsterland aus. Und wenn die STEVER trocken fällt, gibts weiter unten bei den Wasserwerken in Haltern ein Riesenproblem....