Großes Fischsterben im Aasee

Großes Fischsterben im Aasee

Lokalzeit Münsterland | 10.08.2018 | 06:22 Min. | Verfügbar bis 10.08.2019 | WDR

Der heiße und trockene Sommer lässt den Wasserstand vieler Gewässer sinken. Jetzt hat der Sommer dem Aasee bei Münster den Rest gegeben, im Wasser ist nicht mehr genug Sauerstoff für die Fische. Die Folge: die Fische sterben.