Grevener Schüler forschen zum "Deutschen Herbst"

Grevener Schüler forschen zum "Deutschen Herbst"

Lokalzeit Münsterland | 23.11.2017 | 02:37 Min. | Verfügbar bis 23.11.2018 | WDR

Vor 40 Jahren versetzte der RAF-Terror Deutschland in einen Ausnahmezustand. Höhepunkt war der so genannte Deutsche Herbst mit der Entführung und Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Schleyer und den Selbstmorden einiger Terroristen. Und damit beschäftigen sich seit Monaten Schüler eines Grevener Gymnasiums.