Aktivisten klauen Krippenfiguren aus Kirchen in Münster

Aktivisten klauen Krippenfiguren aus Kirchen in Münster

Lokalzeit Münsterland 06.01.2020 02:40 Min. Verfügbar bis 06.01.2021 WDR Von Andrea Walter

Politikaktivisten haben bundesweit aus zahlreichen Kirchen zwei der drei heiligen Königsfiguren aus den Weihnachtskrippen entwendet. Allein in Münster sind acht Kirchen betroffen. Die Gruppe will damit nach eigenen Angaben auf die gravierende humanitäre Notlage in Flüchtlingslagern aufmerksam machen. In Schreiben sicherten die Aktivisten zu, die Figuren unbeschadet zurückzubringen.