Ärger wegen Baustopp für neue Kita in Telgte

Ärger wegen Baustopp für neue Kita in Telgte

Lokalzeit Münsterland | 09.01.2019 | 02:40 Min. | Verfügbar bis 09.01.2020 | WDR | Von Andrea Walter

Baustopp per Gerichtsentscheid: Am Rande eines Wohngebietes in Telgte sollte eigentlich eine Kita mit 75 Plätzen gebaut werden. Der Ort braucht diese dringend, denn viele junge Familien ziehen hierher und brauchen die Betreuungsplätze. Eine Gruppe von Anwohnern ist gegen den Bau vor Gericht gezogen – und hat Recht bekommen.