Skulpturen Projekte 2017 - Lokalzeit Münsterland

Lokalzeit Münsterland

Skulptur beschädigt, LEDs geklaut

Skulptur beschädigt, LEDs geklaut

Lokalzeit Münsterland | 19.06.2017 | 02:38 Min.

Unbekannte haben in Münster die aus sieben LED-Bildern bestehende Installation des japanischen Künstlers Ei Arakawa beschädigt. Sie öffneten eine Glasvitrine, trennten die Anschlusskabel durch und entwendeten die komplette LED-Malerei auf Textil aus der Vitrine. Das teilte die Polizei Münster mit. Die aus sieben leuchtenden und klingenden Teilen bestehende Installation "Harsh Citation, Harsh Pastoral, Harsh Münster" ist Teil der internationalen Open-Air-Ausstellung Skulptur Projekte 2017.  |  video

Lokalzeit Münsterland

Schlagersänger werden gefilmt

Skulptur Projekte 2017: Schlager

Lokalzeit Münsterland | 08.06.2017 | 03:57 Min.

Skulpturprojekte 2017 in Münster ist ein Highlight für alle Kunst-und Kulturinteressierten. Doch neben Kunst im klassischen Sinne, gibt es ein junges Künstlerpaar aus Brasilien, die sich der Videokunst verschrieben haben. Barbara Wagner und Benjamin de Burca drehen einen Film über Schlager!  |  video

Lokalzeit Münsterland

Skulptur Projekte 2017: Der Künstler Hervé Youmbi

Skulptur Projekte 2017: Der Künstler Hervé Youmbi

Lokalzeit Münsterland | 06.06.2017 | 02:21 Min.

Jetzt heißt es ranklotzen und fertig werden! Und nicht nur bei den Machern auch bei so manchem Künstler steigt der Adrenalinspiegel. Nur noch vier Tage - dann ist Eröffnung. Heute stellen wir einen Künstler aus Kamerun vor - und der ist schon fertig.  |  video

Skulpturen Projekt 2017

Meine Lieblingsskulptur Jörg Adler

Meine Lieblingsskulptur Jörg Adler

Münsters ehemaliger Zoodirektor ist auch Fan der Skulptur Projekte – und nicht nur der aktuellen. Bei jeder der bisherigen Ausstellungen sind Skulpturen in Münster stehen geblieben. Darunter seltsame Dinger, wie etwa diese Hecke hier. Seine Lieblingsskulptur? Adler hat derer gleich zwei. | video

Meine Lieblingsskulptur: Münsters Türmerin Martje Salje im Zwinger

Ein sich nach oben öffnender Zwinger

Die Skulptur Projekte haben Münster nicht nur den Ruf einer Kunst- und Kulturstadt beschert sondern auch einige kuriose Skulpturen. Und einige sind den Münsteranern sehr ans Herz gewachsen.. Zum Beispiel der Türmerin von Lamberti, Martje Salje. Ihre Lieblingsskulptur befindet sich im Zwinger an Münsters Promenade. | video