goes global - Lokalzeit Münserland

Lokalzeit Münsterland

LZ goes global: Freiwilligendienst in Israel

Lokalzeit goes global: Freiwilligendienst in Israel

Lokalzeit Münsterland | 16.02.2018 | 01:43 Min.

Nes Ammim - Eine Siedlung im Norden von Israel. Zu den knapp 350 Einwohnern gehören jetzt auch die Studentin Kathrin Lohse und Abiturientin Charlotte Proges. Beide sind aus Münster und absolvieren hier ihren Freiwilligendienst. Was sie am meisten vermissen: Bergkäse.  |  video

Lokalzeit Münsterland

Carina Kreling

Lokalzeit goes global: Carina Kreling Highschool in Michigan

Lokalzeit Münsterland | 25.01.2018 | 01:46 Min.

In der heutigen Ausgabe von "Lokalzeit goes global" besucht die Lokalzeit die 15-jährige Carina Kreling. Sie besucht aktuell eine amerikanische Highschool – ganz weit weg vom Münsterland. Sie zeigt uns die Unterschiede zwischen Michigan und Hörstel.  |  video

Lokalzeit Münsterland

goes global

Lokalzeit goes global - Harrogate (England)

Lucca Mallmann steht vor einer kleinen Klasse

Viele Studenten absolvieren während ihres Studiums ein Aulsandsjahr. Vor allem wärmere Gegenden sind dafür beliebt. Lucca Mallmann hat seinen Studienort Münster seit September allerdings mit dem mindestens genauso regnerischen England getauscht. Was er dort macht und wie es ihm gefällt erzählt er in"Lokalzeit goes global". | video

Lokalzeit goes global: Steffen Lütjann in Indien aus Münster

Lokalzeit goes global

Steffen Lütjann aus Münster verbringt die Vorweihnachtszeit dieses Jahr nicht zu Hause, mit seiner Familie oder Freunden in Münster, sondern in Indien. Dort lebt er mit anderen Studenten zusammen und besucht die Uni. Wie es für ihn in Indien läuft, erzählt er in einem Video. | video

LZ goes global: Lea Pomplun aus Greven in Kanada

Grevenerin Abiturientin auf Ranch

Das Leben auf einer Ranch in Kanada - das kennen die meisten von uns nur, wenn überhaupt, aus dem Fernsehen. Für eine junge Abiturientin aus Greven ist das aber gerade ihr Alltag. Sie sammelt Auslandserfahrung und wohnt im Moment zwischen Tieren und ihrer Gastfamilie auf einer Ranch. In Lokalzeit goes global zeigt sie uns ihr aktuelles Leben, fernab vom Münsterland. | video

LZ goes global: Silke Rylands aus Lüdinghausen in Johannesburg

Sylke Rylander verteilt Schokolade an Kinder

Seit knapp 2 Jahren lebt Silke Rylands aus Lüdinghausen im südafrikanischen Johannesburg. Die 34-jährige arbeitet in dem Kinderheim „Hugh’s Haven“. Nach einem bewaffneten Überfall auf das Heim half sie z.B., ein neues Haus für die Kinder zu finden und Spenden zu sammeln. | video

LZ goes global: Pauline Fasthoff aus Telgte in der Dominikanischen Republik

Lokalzeit goes global: Anna Schmeing in Kanada

Lokalzeit goes global: Ferienlager im Sauerland

Lokalzeit goes global: Ferienlager im Sauerland

Bei der Serie "Lokalzeit goes global" wird gezeigt, welche Münsterländer gerade im Ausland sind und was sie dort so erleben. Die Kinder und Leiter vom Sommerlager der Messdiener St. Marien Ahaus haben sich gedacht, dass man "Ausland" unterschiedlich definieren kann. Das Sauerland ist für Münsterländer ja quasi auch schon sowas wie "Ausland". | video

Lokalzeit goes Global: Kenia

Lokalzeit goes Global: Kenia

In "Lokalzeit goes global" zeigen wir Münsterländer, die entweder für immer ausgewandert sind oder die für eine Zeit lang im Ausland leben. Jana aus dem Kreis Borken arbeitet eigentlich als Bankkauffrau, ist aber im Moment in Kenia und baut dort eine Küche für eine Schule. Wie es dazu kam und was sie vor Ort so erlebt, das erzählt sie uns jetzt. | video

Lokalzeit goes global: Mit dem Landrover durch Kanada

Philipp Wülfing und Karolin Kracht

Die Studentin Karo und Kommunikationsdesigner Phillip aus Drensteinfurt haben einen alten Landrover Jeep aufgearbeitet und wollen die nächsten zwei Jahre mit dem Jeep fahren durch Kanada und die USA reisen. Die beiden haben der Lokalzeit ihre ersten Eindrücke geschickt. | video

Lokalzeit goes global: Kobe in Japan

Johanna Sparwel zwischen zwei jungen Japanern

Die 23-jährigen Johanna Sparwel aus Coesfeld absolviert gerade in Kobe, Japan, ein Auslandssemester. Auf ihrem Youtube-Kanal präsentiert sich die junge Münsterländerin als riesiger Japan-Fan. Die Japanologie-Studentin liebt die japanische Zurückhaltung, die ihr in Deutschland manchmal fehlt. Seit September ist sie jetzt in Kobe und hat schon einheimische Freunde gefunden. Sie zeigt uns ihre Lieblingsorte in Japan, ihren Faible für die japanische Bäderkultur, das höfliche Schlange stehen an der Ubahn-Station und einiges mehr. | video

Lokalzeit goes Global: Jesmine da Silva in São Paulo

LZ goes Global: Jesmine da Silva in Sao Paulo

Wenn man als Münsterarerin portugiesische Eltern hat, dann liegt es vielleicht auf der Hand, dass man vielleicht irgendwann mal selber raus in die weite Welt will. Die in Münster geborene 25 jährige Jesmine ist gerade für ein Auslandspraktikum in Brasilien. Sie studiert Wirtschaftsrecht und ist in Sao Paulo in einer Anwaltskanzlei. | video