In den Katakomben des WDR

In den Katakomben des WDR

Lokalzeit aus Köln 14.11.2019 03:14 Min. Verfügbar bis 14.11.2020 WDR Von Erik Butterbrodt

Gudrun Wentzeck aus Münster ist glückliche Gewinnerin eines ausgefallenen WDR 5-Gewinnspiels. Sie durfte die Katakomben des Westdeutschen Rundfunks erkunden: verborgene Orte, die selbst die meisten Mitarbeiter noch nicht gesehen haben, wie die sicherheitstechnischen Anlagen, das Sportschau-Studio oder auch das „Klavierzimmer" der WDR Bigband.