Hauptwohnsitz auf Rädern

Hauptwohnsitz auf Rädern

Lokalzeit aus Köln 03.02.2020 03:22 Min. Verfügbar bis 03.02.2021 WDR Von Maximilian Nordmann

Der Tischler Gaspard Louf hat sich in Belgien ein 17 Quadratmeter großes "Tiny House" auf einem Anhänger gebaut. Das Ganze ist fertig und mobil, hat aber einen Haken – es fehlt ein Grundstück zum Wohnen. Sein Traum, damit nach Köln in die Stadt seiner Freundin zu ziehen, ist schwierig zu realisieren: In Deutschland gibt es für solche "Wohnungen" noch keine klaren Regeln.