Zu viele Baggerseen im Niederrhein?

Zu viele Baggerseen im Niederrhein?

Lokalzeit aus Duisburg 21.06.2018 05:43 Min. WDR

Der Streit um den Abbau von Kies am Niederrhein schwelt seit Jahrzehnten. Die Gegner beklagen den Verlust von Heimat, von Feldern und Wiesen. Die Befürworter finden, dass Sand und Kies dort abgebaut werden muss, wo der Rohstoff vorkommt. Nur einige wenige der entstandenen Baggerlöcher, dienen dem Naturschutz oder der Freizeiterholung.