Rosenmontagswagen der jüd. Gemeinde: Heine mit Kippa

Rosenmontagswagen der jüd. Gemeinde: Heine mit Kippa

Lokalzeit aus Düsseldorf | 11.01.2018 | 03:14 Min. | Verfügbar bis 11.01.2019 | WDR

Erstmalig in der deutschen Karnevalsgeschichte wird eine jüdische Gemeinde am Rosenmontagszug teilnehmen. Die Vorbereitungen sind in der Endphase und der Wagen so gut wie fertig. Verraten werden kann, dass Düsseldorfs berühmtester Dichter auf dem Wagen mitfahren wird: Heinrich Heine, mit Kippa. Autor/-in: Markus Gröters