Geboren im Bunker: Die Geschichte von Henri Berners

Geboren im Bunker: Die Geschichte von Henri Berners

Lokalzeit aus Düsseldorf 06.02.2020 04:00 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR Von Andreas Turnsek

Henri Berners wurde Ende 1944 in Düsseldorf unter dramatischen Umständen geboren. Aufgrund andauernder Luftalarme brachte ihn seine Mutter im Bunker der Städtischen Kliniken auf die Welt. Der 75-Jährige hat bei einem Vortrag über die Geschichte der Uniklinik erfahren, dass der Bunker noch existiert.