Flüchtling für eine Stunde - Ausstellungs-LKW in Viersen

Flüchtling für eine Stunde - Ausstellungs-LKW in Viersen

Lokalzeit aus Düsseldorf | 12.04.2018 | 03:16 Min. | Verfügbar bis 12.04.2019 | WDR

Warum fliehen Menschen aus ihrer Heimat, wie mühsam und wie gefährlich ist das? Um davon eine Idee zu vermitteln, hat die katholische Hilfsorganisation "missio" einen Lastwagen ausgerüstet. In einer interaktiven Ausstellung im Truck sollen Schülern die Hintergründe von Flucht und Vertreibung näher gebracht werden.