Einmalig: Neues Unifach "Flüchtlingsmedizin"

Einmalig: Neues Unifach "Flüchtlingsmedizin"

Lokalzeit aus Düsseldorf 03.06.2019 03:58 Min. WDR Von Julia Linn

Alleine zum Arzt zu gehen, ohne die Sprache richtig zu sprechen, ist für viele Flüchtlinge ein Albtraum. Düsseldorfer Medizinstudenten wollen dagegen etwas unternehmen und bereiten sich im Seminar "Flüchtlingsmedizin" darauf vor, Flüchtlinge zum Arzt zu begleiten. Das Wahlfach ist an deutschen Unis bislang einmalig.