Ein Blick in das alte Kaiserswerther Landgericht

Ein Blick in das alte Kaiserswerther Landgericht

Lokalzeit aus Düsseldorf | 02.08.2018 | 03:14 Min. | Verfügbar bis 02.08.2019 | WDR

Ein barockes Gerichtsgebäude, das Atelier eines Bildhauers, ein verwunschener Skulpturengarten - das alte Kaiserswerther Landgericht hat viele Gesichter. Nach dem Tod des Bildhauers Friedrich Werthmann gibt seine Witwe Maren Heyne das Anwesen frei: Es soll der Öffentlichkeit zugängig gemacht werden.