Unverpacktladen "Frau Lose": Engagiertes Projekt in Dortmund

Unverpacktladen "Frau Lose": Engagiertes Projekt in Dortmund

Lokalzeit aus Dortmund 20.11.2019 03:14 Min. Verfügbar bis 20.11.2020 WDR Von Anastasia Mehrens

Einmal kurz die Welt retten – für Julia, Swenja und Hannah ist das quasi zur täglichen Routine geworden. Die engagierten Freundinnen setzen sich auf allen möglichen Wegen für die Umwelt ein. Ihr neues Projekt: ein ganz besonderer Unverpacktladen in Dortmund. Bei "Frau Lose" im Unionviertel verteilen sie abgelaufene, aber noch haltbare Produkte – natürlich plastikfrei verpackt. Helfen und mitmachen kann jeder, der sich aufgerufen fühlt, einen nachhaltigen Konsum zu fördern.