Medizinzeit: Immer mehr Operationen am Rücken

Medizinzeit: Immer mehr Operationen am Rücken

Lokalzeit aus Bonn 22.11.2018 05:42 Min. Verfügbar bis 22.11.2019 WDR Von Christine Roskopf

Erkrankungen und Schmerzen am Rücken gehören zu den häufigsten Erkrankungen in NRW. Aber sollte man sich dann operieren lassen oder lieber mit Physiotherapie und Sport arbeiten? In der Uniklinik Bonn fällt bei zwei Patienten die Antwort unterschiedlich aus. Prof. Robert Pflugmacher ist Leiter der Wirbelsäulenorthopädie der Uniklinik Bonn und erklärt, wann welche Therapie sinnvoll ist.