Kleine Anfrage - Lokalzeit aus Bonn

Kleine Anfrage

Kleine Anfrage: Blick ins Weltall

Kinderreporter bei Wachtberg

Sie sieht ein bisschen aus wie ein zu groß geratener Golfball: die Kugel bei Wachtberg. Sie hat knapp 50 Meter Durchmesser und drinnen arbeiten Wissenschaftler vom Fraunhofer Institut. Aber was genau passiert dort? Die Kinderreporter der Lokalzeit finden es heraus. | video

Die Kinderreporter auf dem Winterbauernhof

Kinderreporter stehen neben einem weißen Kalb.

Die Bonner Kinderreporter waren wieder unterwegs, dieses Mal in der Landwirtschaft. Da kennen sie sich schon ganz gut aus, denn sie haben bereits Äcker gepflügt und Äpfel geerntet. Sie wollen wissen: Was machen die Bauern im Winter? Haben sie da frei? | video

Kleine Anfrage: Neujahrsansprache

Drei Kinderreporter stehen an einem erhöhten Tisch.

Weniger Hausaufgaben, gemütlichere Schultoiletten und ein Haustier für jedes Kind: Das sind die Wünsche der Kinderreporter. Um weitere Stimmen für ihre Neujahrsansprache zu sammeln, sind sie in der Bonner Fußgängerzone unterwegs – und besuchen einen Redenschreiber. | video

Kleine Anfrage: Wie geht eigentlich Werbung?

Ein Kind mit Mikro

Sie ist allgegenwärtig: Werbung. Aber wie funktioniert sie eigentlich? Das haben sich auch die Kinderreporter gefragt und haben deshalb bei der Agentur "Intention" in Bonn-Beuel vorbeigeschaut. Dort haben sie sich an Reklamesprüchen in eigener Sache versucht. | video

Kleine Anfrage: Was ist anders in der Förderschule?

Kinder Reporter und eine Schülerin im Unterricht

Die Kinderreporter wollen wissen, wie der Schulalltag für Kinder aussieht, bei denen "sonderpädagogischer Förderbedarf" festgestellt wird - und die deshalb zu einer Förderschule gehen. An der Frida-Kahlo-Schule in St. Augustin haben sie sich unter die Zehntklässler gemischt. | video

Kleine Anfrage: Im Teilchenbeschleuniger

Kinderreporterin

In bestimmte Firmen kommt man normalerweise gar nicht rein. Am "Maus-Türöffner-Tag" ist dies aber möglich. Die Kinderreporter der Lokalzeit wollen sich die Firma Varian in Troisdorf anschauen. Hier stellt man riesige Teilchenbeschleuniger her, mit denen in Krankenhäusern Krebs-Tumore behandelt werden. Ganz schön heftiger Stoff für die fünf Grundschüler. | video

Kleine Anfrage: 200 Puls auf "Pützchens Markt"

Kinder-Reporter auf dem Pützchens Markt. ein junge und ein Mädchen vor bunt beleuchteten Kirmes-Buden, der Junge hält sich ein WDR-Mikrophon vor den Mund.

Mit einem großen Feuerwerk geht die Kirmes "Pützchens Markt" in Bonn zu Ende. Viele der 1,4 Millionen Besucher haben sich von den Karussells durchschütteln lassen. „Aber warum tun sie das?", haben sich die Kinder-Reporter der Lokalzeit gefragt. Mit Pulsmesser und Neuropsychologin Julia Taube gehen sie der Frage auf den Grund. | video

Kleine Anfrage: Denkmal

Kinderreporter schauen staunend an einem Gebäude hoch

Beim Tag des offenen Denkmals können viele Gebäude besichtigt werden, die sonst verschlossen bleiben - in Bonn gibt es über 4.100 davon. Alles "alte Kästen" dachten die Kinderreporter der Lokalzeit. Aber nicht alle Denkmäler sind alte Gebäude. Es gibt auch Denkmäler, die auf den ersten Blick nicht danach aussehen. | video

Kleine Anfrage: Tschöö Madita und Luan. Alles Gute auf der Weiterführenden!

Madita, Luan und Johanna

Zeit für Abschied: Die drei Kinderreporter Madita, Luan und Johanna waren einige Jahre im Kinderreporter-Team der Lokalzeit aus Bonn. Mit dem Wechsel auf die weiterführende Schule nach den Sommerferien endet für sie nicht nur die Grundschule, sondern auch ihre Zeit als jüngste WDR-Reporter vor der Kamera. | video

Kleine Anfrage: Taugt der Spielplatz auf der Bundeskunsthalle?

Kinderreporter auf der Spielplatz der Bundeskunsthalle

An der Bonner Bundeskunsthalle hat sich etwas geändert, das sieht man bereits beim Vorbeifahren. Für die Ausstellung "Playground" ist ein riesiger Kunst-Spielplatz auf dem Museumsdach aufgebaut worden, inklusive Riesenrutsche. Höchste Zeit für einen Spielplatz-Check der Kinderreporter. | video