Krisenversammlung bei Bayer in Wuppertal

Krisenversammlung bei Bayer in Wuppertal

Lokalzeit Bergisches Land 03.12.2018 02:39 Min. Verfügbar bis 03.12.2019 WDR Von Johannes Rasch

Bayer hat angekündigt tausende Stellen zu streichen - allein in Wuppertal sollen mindestens 350 wegfallen. Dort will der Konzern eine Anlage, die fast fertiggestellt ist, erst gar nicht in Betrieb nehmen. Seine Entscheidung will der Vorstand in einer Betriebsversammlung in der Bayer-Halle erläutern. Diesen Weg nutzen die Mitarbeiter zu einer Demonstration.