Chronische Krankheit Lipödem: Was hilft?

Chronische Krankheit Lipödem: Was hilft?

Lokalzeit Bergisches Land 16.07.2019 05:24 Min. Verfügbar bis 16.07.2020 WDR Von Petra Dierks

Jeder Morgen beginnt für Ramona Walter mit Schmerzen. Das Anziehen dauert manchmal eine halbe Stunde. Denn Ramona Walter braucht Kompressionswäsche. Seit sie 14 ist, leidet sie an dem so genannten Lipödem, einer chronischen Erkrankung bei Frauen, die durch eine Fettverteilungsstörung gekennzeichnet ist. Beine, Gesäß und Arme wachsen in Schüben, die Frauen nehmen trotz gesunder Ernährung, Sport und Diäten immer weiter zu und haben massive Schmerzen.