Bergisch abgeschmeckt: Auerochsen in Hopmanns Olive

Bergisch abgeschmeckt: Auerochsen in Hopmanns Olive

Lokalzeit Bergisches Land | 15.08.2018 | 05:07 Min. | Verfügbar bis 15.08.2019 | WDR

Der Naturschutzverein im Neandertal bei Mettmann hütet seine kleine Herde Auerochsen mit viel Engagement. Trotz naturnaher Haltung der seltenen Tiere darf der Bestand nicht zu groß werden. Manchmal ist dann tatsächlich ein Tier zu viel auf der Weide. Und das landet dann in Erkrath in der Küche von Ingo Hopmann. Der erfahrene Koch zeigt, was man mit diesem besonderen Fleisch so alles kochen kann.