Alle Beiträge der Lokalzeit Bergisches Land

Alle Beiträge

Hausexplosion - Mutmaßlicher Täter richtig behandelt?

Ein explodiertes Haus, das neben einem anderen Haus steht. Zur Straße hin befindet sich eine Absperrung.

Tag drei nach der Explosion und dem Einsturz eines Hauses in Wuppertal-Heckinghausen. Verursacht hat die Katastrophe offenbar ein Mieter, der Tage zuvor mit Selbstmord gedroht hatte, ohne dass jemand eingeschritten wäre. Die anderen Bewohner des Hauses stehen vor dem Nichts und sind auf schnelle Hilfe angewiesen. | video

Elefanten-Umzug - Spektakel im Zoo

Elefanten-Umzug mit Container

Es heißt Abschiednehmen für Uli und Moyo. Die beiden jungen Elefantenbullen verlassen den Wuppertal Zoo. Dafür müssen sie sehr aufwändig in Container verladen werden und dann können sie ihre Reise in die neue Heimat Magdeburg antreten. | video

Hausexplosion: Staatsanwalt ermittelt wegen Mordversuchs

Explosionsort auf der Lenneper Straße

Mitten in der Nacht ließ eine Explosion in Wuppertal ein Mehrfamilienhaus in sich zusammenstürzen. Jetzt klafft ein riesiges Loch an der Lenneper Straße. Bei der gewaltigen Druckwelle sind fünf Menschen schwer verletzt worden. | video

Ärger um Wuppertals Fahrrad-Trassen

Fahrradfahrerrin

Im Bergischen werden immer mehr ehemalige Bahntrassen zu Radwegen. Um die Strecken noch besser miteinander zu verbinden, setzt sich der Verein „Neue Ufer Wuppertal“ dafür ein, einen stillgelegten Tunnel nicht schließen zu lassen. | video

Tag des Schlafes - Unser Reporter Christian Licht war im Schlaflabor

Christian Licht war im Schlaflabor

Viele Menschen haben Probleme einzuschlafen oder durchzuschlafen. Schlafprobleme sind die neue Volkskrankheit. Zum Tag des Schlafes hat sich Reporter Christian Licht zum Schlaflabor der Solinger Klinik Bethanien begeben. | video

Razzia - Fahnder decken schwunghaften Drogenhandel im Bergischen Land auf

Razzia – Fahnder decken schwunghaften Drogenhandel im Bergischen Land auf

In Wuppertal, fünf weiteren NRW-Städten und in den Niederlanden gab es Razzien gegen Drogenhändler. Mehr als 200 Polizisten waren im Einsatz. 16 Frauen und Männer sollen im großen Stil Drogen von den Niederlanden über Wuppertal nach Skandinavien geschmuggelt haben. | video

Polizeiseelsorge - Hilfe, wenn der Einsatz auf der Seele brennt

Polizisten stehen mit Helm, Schlagstock und Schild vor einer Menschengruppe.

Michael Clauß arbeitet seit 27 Jahren ehrenamtlich als "Polizeipfarrer. Polizisten, die nach belastenden Einsätzen, wie beispielsweise bei Tötungsdelikten einen Gesprächspartner suchen, finden bei ihm Hilfe und Unterstützung. | video

Job mit Zukunft: E-Commerce-Kaufmann

Ein Mann sitzt vor dem Computer und tippt etwas ein.

Onlineshopping boomt, kaum ein Händler kommt daran vorbei. Im Sommer 2018 startet der neue Ausbildungsberuf „Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce“. Auch das "Bergische Berufskolleg" will in dem Fach ausbilden. | video

Bergische Motorrad-Ausfahrt für Menschen mit Behinderung

Ein behinderter Motorradfahrer, der in die Kamera lächelt

Im Oberbergischen waren am Wochenende mehr als 70 Motorradgespanne unterwegs (16./17.06.2018). Vor allem die Beiwagen-Fahrer haben über Monate auf diesen Tag hin gefiebert. Viele haben sich nicht vorstellen können, dass sie jemals mit einem Motorrad unterwegs sind. | video

Besondere Hochzeit in Schwelm – Hunderte Menschen machen das Paar glücklich

Besondere Hochzeit in Schwelm – Hunderte Menschen machen das Paar glücklich

Wie kommen wildfremde Menschen dazu, mit Luftballons zu einer Trauung anzureisen und diese dann in den Himmel steigen zu lassen? - Sie alle hat eine besondere und sehr ergreifende Liebesgeschichte berührt. Die Geschichte von Tamara und Dominik. | video

Nach zwölf Jahren: Rathaus-Gerüst in Wermelskirchen wird tatsächlich abgebaut

Rathaus-Gerüst in Wermelskirchen

Die jüngeren Wermelskirchener wissen gar nicht, wir ihr Rathaus aussieht. Denn 12 Jahre lang war es hinter einem Gerüst versteckt. Das kommt jetzt endlich weg. | video

Leichlinger Förderschüler wollen wieder unterrichtet werden

Ein Kind lächelt zur Kamera

Die Förderschule in Leichlingen hat es hart getroffen. Das Unwetter am Wochenende zerstörte große Teile des Inventars. Noch schlimmer: Der Unterricht muss für Monate ausfallen. | video

Klassentreffen nach über 80 Jahren!

Ein Foto, der Schulklasse, deren Mitglieder sich nach 80 Jahren immer noch regelmäßig treffen

Leni Hauger wurde 1937 in Velbert-Neviges eingeschult und hat immer noch Kontakt zu ihren ehemaligen Schulfreunden. Jedes Jahr treffen sich die inzwischen 90jährigen im Bergischen: Zum Klassentreffen. | video

Zwei Tage vor der WM: Unser Tor-Orakel Swenie und ihre Torwand

Unser Tor-Orakel Swenie und ihre Torwand

Auch bei dieser Fußball-WM sind die Elefanten im Wuppertaler Zoo wieder voll motiviert, die Ergebnisse der deutschen Spiele vorherzusagen. Elefantenkuh Sveni kann dank jahrelangem Training einen Ball gezielt auf ein Tor schießen. Bei den vergangenen Wettbewerben hat sie sich stets als verlässliches Orakel gezeigt. | video

Brutales Sexualdelikt in Velbert – Jugendliche vergewaltigen 13-Jährige

Brutales Sexualdelikt in Velbert – Jugendliche vergewaltigen 13-Jährige

Für eine 13-jährige Schülerin sollte es ein schöner Tag werden im Parkbad Velbert. Doch dann wurde das Mädchen Opfer einer Gruppenvergewaltigung. Und zwar auf dem Nachhauseweg. Ihre Peiniger: Acht junge Männern, die kaum älter sind als sie. Eine brutale, unbegreifliche Tat. | video

Neue Busse für bergische Wanderer

Neue Busse für bergische Wanderer

Knallgelb ist er und nicht zu übersehen: der neue bergische Wanderbus, mit mehr Sitzplätzen als sein Vorgänger. Am Wochenende und an Feiertagen fährt er zwischen Odenthal und Wermelskirchen, um Wanderer abzusetzen und wieder einzusammeln. | video

Nach dem Unwetter: Ganz Leichlingen packt beim Aufräumen mit an

Nach dem Unwetter: Ganz Leichlingen packt beim Aufräumen mit an

Schon wieder hat es das Bergische erwischt: Unwetter und heftiger Starkregen haben diesmal vor allem Leichlingen getroffen. | video

Das Schwalbenhaus in Wülfrath

Schwalben nisten an einem Haus in Wülfrath.

Mit der Initiative "schwalbenfreundliches Haus" versucht der Naturschutzbund etwas gegen die Bedrohung der Schwalben tun, die streng geschützt sind. Ausgezeichnet werden soll ein Pferdehof in Wülfrath, wo es 24 Schwalbennester rund ums Haus gibt. | video

Gaskessel in Heckinghausen: Bauarbeiten im Inneren laufen auf Hochtouren

Gaskessel in Heckinghausen von innen

Der denkmalgeschützte Gaskessel in Wuppertal-Heckinghausen ist ein Turm, der bereits seit einem Jahr umgebaut wird. Hier wird ein Fitnesscenter und ein Restaurant einziehen, doch der Umbau gestaltet sich durch den Denkmalschutz aufwändiger als gedacht. | video

Müngstener Brücke bald Weltkulturerbe?

Müngstener Brücke

Eines der Wahrzeichen im Bergischen ist die Müngstener Brücke. Zusammen mit vier ähnlichen Brücken in Südeuropa soll sie zum Weltkulturerbe werden. Vor sieben Jahren ist der Versuch zur Ernennung durch den Alleingang gescheitert. | video

Betrug in großem Stil an Fußball-Kids

Betrug in großem Stil an Fußball-Kids

Ein vermeintlicher Sponsor hat Eltern und Kinder der Jugendmannschaften des BV Gräfrath und des FSV Vohwinkel offensichtlich um etwa 26.000 Euro betrogen. Nach Information der beiden Vereine hatte der Mann eine günstige Teilnahme an einem Jugendturnier beim FC Barcelona versprochen. Als die Eltern die Flugtickets abholen wollten war der Mann verschwunden. | video

Nach dem Unwetter: Sanitär- und Heizungsbauer im Stress

Ein Heizungsbauer arbeitet im Heizungskeller

Die Regengüsse in Wuppertal haben immense Schäden verursacht. Viele Keller sind von dem Wassermassen überflutet worden. Handwerksbetriebe, vor allem Sanitär- und Heizungsbauer, arbeiten rund um die Uhr, um die Schäden zu beheben. | video

Wie geht es weiter mit dem Tanztheater Wuppertal?

zwei Tänzer der Produktion

Ein Beziehungsdrama mit tödlichem Ausgang inszeniert der norwegische Choreograph Alan Lucien Oyen am Tanztheater Wuppertal. Das Stück erzählt von Tod, Abschiednehmen und Veränderung. Die Premiere wurde vom Publikum kritisch bewertet. | video

Sperrmüllabfuhr in Sonderschichten

zwei Mitarbeiter der Stadtwerke im Interview

Aufgrund des Unwetters und der starken Regenfälle Anfang Juni sind viele Keller in Wuppertal überschwemmt worden. Der entstandene Sperrmüll wird von den Stadtwerken kostenlos abgeholt. | video

Zeckenplage - was ist zu tun?

Zeckenplage

Sie lauern wieder überall in Wäldern und Gebüschen: die Zecken. Eigentlich wäre ein Zeckenbiss harmlos, würden damit nicht auch oft Krankheiten wie Borreliose oder die Hirnhautentzündung FSME übertragen werden. Im Remscheider Forstamt zeigen die Profis wie sie im Wald mit dem Zeckenproblem umgehen. | video

Wuppertal räumt nach Jahrhundert-Hochwasser auf

Wuppertal räumt nach Jahrhundert-Hochwasser auf

Starkregen, Hagel, unglaubliche Wassermassen: Bis zu 100 Liter sind mancherorts pro Quadratmeter gefallen und die Feuerwehr musste zu 600 Einsätzen ausrücken. Keine Frage, das Unwetter hat Spuren hinterlassen. Oberbürgermeister Andreas Mucke schätzt im Studiogespräch die Lage ein. | video

Gedenktag Brandanschlag - Die Zusammenfassung

Ein Frau die Ihre Töchter verloren hat steht von Landesflaggen und spricht

Zusammenfassung der Ereignisse vom Tage den Gedenkfeierlichkeiten zum 25. Jahrestages des Brandanschlags von Solingen. Mit dem türkischen Außenminister wird die als stille Trauerfeier geplante Veranstaltung teilweise zum Staatsbesuch mit Proteststimmen. Die Schülerinnen und Schüler in Solingen haben wiederum einen eigenen Sternmarsch organisiert. | video

Wuppertaler wegen Mordversuchs verhaftet

Ein PKW auf der Hebebühne einer Werkstatt

Eine Frau ist auf der A40 unterwegs, als plötzlich ihre Bremsen versagen. Sie schafft es gerade noch, den Wagen ausrollen zu lassen und kommt mit leichten Verletzungen davon. Nun stellt sich heraus: Die Bremsschläuche sind vorher durchtrennt worden - Mordverdacht! Die Polizei hat den Ex-Freund und einen weiteren Mann in Untersuchungshaft genommen. | video

Zoobesucher dirigieren Wuppertaler Sinfonieorchester

eine zoobesucherin dirigiert Wuppertaler Sinfonieorchester im Zoo.

Das Wuppertaler Sinfonieorchester hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Zoobesucher in Wuppertal durften den Taktstock in die Hand nehmen und dirigieren - ganz ohne Vorkenntnisse. | video

Niedrige Milchpreise beunruhigen bergische Bauern

Ein Bauer im Kuhstall

Der Milchpreis pro Liter schwankt ständig, derzeit ist er um 8 Cent gefallen. Für die bergischen Milchbauern heißt es jetzt: Knapper kalkulieren und hoffen, dass der Preis nicht noch weiter in den Keller rutscht. Martin Dahlmann, Vorsitzender der Kreisbauernschaft in Mettmann, erklärt, wie die Preisschwankungen zustande kommen. | video

Rede mit Ede: Auf gute Nachbarschaft!

Ede mit einem Luftballon in der Hand

In Remscheid Süd sollte der Tag der Nachbarschaft gefeiert werden. Leider kam niemand zum Fest. Mancherorts wird Nachbarschaftpflege offenbar nicht so groß geschrieben. | video

Verstopfte Straßen - Feuerwehr kommt oft nicht durch

Ein Feuerwehrauto

Für die Feuerwehr wird es sehr oft ganz schön eng. Und das gefährdet Leben. Besonders problematisch und sehr kritisch wird der Einsatz, wenn Falschparker die Straßen blockieren. | video

Vor 10 Jahren: WDR-2-Tag in Hückeswagen

Vor 10 Jahren: WDR-2-Tag in Hückeswagen

Der erste WDR 2-Tag überhaupt fand vor 10 Jahren in Hückeswagen statt. Damals gab es zahlreiche Konzerte und eine Party für eine die ganze Stadt. Für das Fest mussten sich die Hückeswagener vorher allerdings ganz schön ins Zeug legen… | video

Silberner Schuh für Dr. Christoph Zenses

Dr. Christoph Zenses

Für den Solinger Arzt Christoph Zenses ist das Helfen eine Lebensaufgabe. Er kümmert sich um Menschen, um die sich sonst keiner kümmert. Dafür wird er jetzt mit dem "Silbernen Schuh" ausgezeichnet, einem Preis für mutiges Eintreten gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung. | video

Bergische Reportage: Ein Tag im Gartencenter

Eine Frau arbeitet im Gartencenter

Zum Sommer ändert sich das Tempo im Gartencenter schlagartig. Alle Garten- und Balkon-Gärtner decken sich mit Blumen, Werkzeug und sonstigem Zubehör ein, um den grünen Start in die schönste Zeit des Jahres zu bewältigen. Für die Mitarbeiter des Gartencenters bedeutet das, dass die Ware ständig und schnell aufgefüllt werden muss. Besonders die Geranien sind schneller weg als man gucken kann. | video

Bergisch abgeschmeckt: Spargeltörtchen im Waldhotel

Spargel

Jürgen Klääs zaubert im Waldhotel in Heiligenhaus Spargel-Frischkäsetörtchen mit Seeteufel und Aprikosen-Pinienkern-Salsa. Für den Koch spielt die regionale Herkunft seiner Zutaten eine große Rolle. | video

Gelb im Gebüsch: Was wird aus Plastik "Bergische Sonne"?

Gelb im Gebüsch: Was wird aus Plastik "Bergische Sonne"?

Das Gelände des alten Schwimmbads, der Bergischen Sonne, verrottet und soll einem Gewerbegebiet weichen. Mitten zwischen Schutt, Betonbrocken und alten Wasserrutschen ist die Bergische Sonne, ein gleichnamiges Kunstwerk von Klaus Rinke, dem Verfall ausgesetzt. | video

Junior-Uni-Experiment fliegt mit Alexander Gerst ins Weltall

Alexander Gerst steht in einem blauen overall in einer Flugzeughalle

In der Wuppertaler Junior-Uni lernen Kinder zum Beispiel, was man mit Wasser alles machen kann. Jetzt ist den jungen Forschern ein ganz großer Coup gelungen: Sie haben sich ein Raketen-Experiment ausgedacht, das Astronauten nun sogar mit ins Weltall nehmen. | video

Rätselhafter Einbruch bei jüdisch-christlich-muslimischer Familie in Leichlingen

Eine Menora mit rote Kerzen

In Leichlingen-Witzhelden wurden aus einer Wohnung Geld und Schmuck gestohlen. Die Täter haben eine Spur der Verwüstung und Hakenkreuz-ähnliche Schmierereien hinterlassen. Weil in der Familie Christen, ein Jude und ein muslimischer Flüchtlingsjunge leben, ermittelt nun der Staatsschutz. | video

Heimathäppchen: Bergische Kaffeetafel in der Schwebebahn

Einige Menschen sitzen in einem historischen Wagen der Schwegebahn an gedeckten Tischen

Die bergische Kaffeetafel gehört zum Bergischen wie die Schwebebahn. Eine Kaffeetafel in der Schwebebahn ist allerdings neu. Dieses Erlebnis durften einige Zuschauer der Heimathäppchen testen. Die Bord-Plätze wurden vorab ausgelost. | video

Kurz vor der Eröffnung - Von der Heydt-Museum sagt opulente Ausstellung ab

Ausstellungsstücke liegen auf Tischen

Obwohl bereits eine Menge Arbeit in die Vorbereitungen geflossen war, hat das Von der Heydt-Museum eine größere Ausstellung kurzfristig abgesagt. Die Verantwortlichen sprechen von "finanziellen Gründen". Was steckt dahinter? Im Studio steht der Museumsdirektor Gerhard Finckh Rede und Antwort. | video

Rheinisch-Bergischer Kreis: Wie viele Wanderer sind eine Gruppe?

Wanderer im Wald

Im Rheinisch-Bergischen Kreis kann man sehr gut wandern gehen – zum Beispiel auf der Eselsrunde an der Dhünnhochfläche oder rund um den Eifgenbach. Der Kreis will jetzt aber zuvor eine Anmeldung für Wanderungen. Für wen gilt das und können Wanderfreunde die Argumente der Verwaltung nachvollziehen? | video

Wuppertal: Eltern dürfen Kinder bis zur Narkose begleiten

Ein Junge sitzt auf dem Arm seiner Mutter, ein Arzt führt eine Atemmaske ins Gesicht des Jungen.

Vor Operationen mit Narkose mussten Eltern ihre Kinder bisher schon vor der Narkose alleine lassen. Im Klinikum Helios in Wuppertal dürfen sie nun beim Einleiten der Narkose bei ihren Kindern bleiben. Das beruhigt die kleinen Patienten. Angeregt hat das der Chefanästhesist Sebastian Russo. | video

Hunde hetzen Rehkitz zu Tode

Ein totes Rehkitz liegt halb in ein Handtuch eingeschlagen auf der Wiese, zwei Hände halten das Handtuch.

In Naturschutzgebieten gehören Hunde an die Leine. Im Wald beim Remscheider Stadtteil Westen scheinen das aber nicht alle Hundebesitzer zu wissen. Immer wieder werden dort tote Rehe mit Hunde-Bisswunden gefunden – und jetzt sogar ein totes Neugeborenes. | video

Filmemacher wird mit 71 Eismacher in Wuppertal

Ein Kind isst Eis

Wolfgang Bergmann aus Wuppertal hat sich getraut, wovor andere sich fürchten. Mit über 70 Jahren hat er sich in einem ihm fremden Gewerbe selbstständig gemacht. Nun arbeitet er im Eislabor und kreiert Sorten wie Avocado-Kokos. Und das Beste: Viele seiner Natureis-Sorten sind vegan. | video

Besucheransturm bei Harry Potter-Festival auf Schloss Burg

Jungendliche sind verkleidet als Zauberer für ein Harry Potter-Festival auf Schloss Burg

Auf Schloss Burg in Solingen sind Harry Potter-Fans auf ihre Kosten gekommen. Für zwei Tage fand hier die Harry Potter-Convention statt. Mit dabei waren auch Stars aus den Kinofilmen. Aber auch Eulen, Monsterbücher und der Zauberersport "Quidditch" haben nicht gefehlt. | video

Bergische Bauern mähen, was das Zeug hält

Bergische Bauern mähen mit einer Mähmaschine

Im Bergischen steht die erste Grünfutter-Ernte an. Die ist für die Milchbetriebe sehr wichtig, denn was jetzt geerntet wird, bekommen die Tiere im Winter zu fressen. Einziges Problem: Weil das Wetter optimal ist, wollen alle Bauern gleichzeitig ihre Ernte einfahren. | video

"Wings for Life" mit Wuppertaler Rollstuhlfahrer

Wuppertaler Rollstuhlfahrer bereitet sich für das Marathon

Mit einem Rollstuhl hat man es nicht leicht. Kolja Thomas lässt sich deshalb aber noch lange nicht den Spaß am Leben verderben. Zurzeit trainiert er für einen Wohltätigkeitslauf in München. Der Hobbysportler erzählt darüber, wie er mit seiner Behinderung positiv umgeht und wie er das Beste daraus macht. | video

Immer öfter hohe Knöllchen auf Supermarkt-Parkplätzen

Eine Parkschild für Privatkunden

Auf einem unscheinbaren Parkplatz in Wuppertal-Elberfeld muss man neuerdings genauer hinsehen: Frisch installierte Schilder schreiben die Benutzung von Parkscheiben vor. Wer das vergisst, riskiert schon nach kürzester Zeit Strafen von 20 bis 30 Euro. Zuschauerin Anja Hermes ärgert sich über diese sehr speziellen Regeln, die für immer mehr Kundenparkplätze gelten. Was steckt dahinter? | video

Auf zur Jordanien-Rallye!

Eine Männergruppe steht vor einem Auto

Sechs Männer aus dem Rheinisch-Bergischen wollen an der Orient-Rallye teilnehmen. Via Straßburg geht es 9.000 Kilometer bis nach Jordanien – alles für den guten Zweck. Das Problem: Die doch speziellen Rallye-Regeln. | video

Anrührend: Kinder- und Wiegenlieder

Mehrere Mütter singen zusammen Kinder- und Wiegenlieder zwei Frauen sind in der Mitte und wiegen ein Kind hin und her

In der Alten Feuerwache in Wuppertal treffen sich Mütter mit ihren Babys und Kleinkindern zum gemeinsamen Singen. Dabei werden nicht nur deutsche Schlaflieder gesungen, sondern auch Wiegenlieder aus anderen Kulturen. Hayat Chaoui hat das Projekt konzipiert und berichtet im Studiogespräch, wie das Projekt die Integration fördert. | video

Ausgeschlafen: Igel werden wieder ausgewildert

Igel

Familie Offermann aus Solingen hat einen verletzten Igel aus der Wuppertaler Igelstation aufgenommen und bei sich im Garten überwintern lassen. Im Frühling ist der Winterschlaf für die Igeldame vorbei. Wie man Igel unterstützen kann, erzählt Monika Thomas vom Netzwerk Igel. | video

Remscheid: Investor auf großer Einkaufstour in der Innenstadt

Investor auf einer Einkaufsstraße in der Innenstadt

Die Alleestraße, der untere Teil der Einkaufsstraße in der Remscheider Innenstadt, gilt als der schäbige Teil. Ein Investor will nun ordentlich Geld in die Hand nehmen und alles sanieren. Seine Einkaufstour erinnert ein wenig an das Brettspiel Monopoly. | video

Remscheid: Bleibt der "Blaue Mond" einfach liegen?

Ein Plakat mit der Aufschriff " Wann kommst unser Blaue Mond wieder?"

Der Blaue Mond auf dem Remscheider Turm war das Wahrzeichen der Stadt. Bis das frühere Firmenlogo von Mannesmann vor drei Jahren plötzlich weg musste – aus Sicherheitsgründen. Trotz Versprechen von Aldi wurde es bislang nicht wieder aufgehängt | video

Keine Zukunft für Wanderschäfer?

Ein Wanderschäfer

Berufsschäfer, wie den Wipperfürther Thomas Schneider, gibt es heute kaum noch. In NRW sind es gerade mal 80, davon nur noch ganz wenige im Bergischen. Denn vom Lammfleisch- und Wollverkauf alleine können die Schäfer schon lange nicht mehr leben. | video

Hannelore Geiß hilft seit Jahrzehnten Kindern in Tschernobyl

Hannlore Geiß in ihrer Wohnung

Als einer der Reaktoren des Kernkraftwerks Tschernobyl explodierte, wurden ganze Landstriche verstrahlt. Bis heute leiden viele Menschen unter den Folgen. Die Wuppertalerin Hannelore Geiß will dieses Leiden lindern. Für ihr Engagement gemeinsam mit der Organisation "Ärzte in sozialer Verantwortung für die Kinder von Tschernobyl" ist die 94-Jährige ausgezeichnet worden. | video

Kein Bombenfund in Elberfeld

Ein Mann in gelber Warnjacke mit Bauhelm steht an einer Absperrung vor einer Baustellengrube.

Ein Großaufgebot von Hilfskräften in der Wuppertaler Hauptfeuerwache hat sich auf eine mögliche Evakuierung der Elberfelder Innenstadt und eine Bombenentschärfung vorbereitet. Etwa 350 Kräfte rüsteten sich für den Ernstfall. | video

Gelungene Integration - Strauß Heinz ist gut im Bergischen angekommen

Strauss Heinz im neuen Gehege neben einem Weibchen

Heinz ist ein Blauhals-Strauß. Fast sein ganzes Leben hat er im Allwetterzoo in Münster gelebt. Für einen jüngeren Artgenossen musste Heinz dort aber Platz machen. Sein neues Zuhause ist eine Straußenfarm in Wermelskirchen-Emminghausen - und da ist alles anders. | video

Solinger Grundschule wegen Hepatitis A geschlossen

Ein Impfbuch.

In Solingen gibt es wieder einen Alarm wegen Hepatitis A. Diesmal ist eine Schülerin der Grundschule Bogenstraße in Ohligs erkrankt. Das Mädchen hatte sich bei seiner jüngeren Schwester angesteckt. Jetzt sollen sich möglichst viele ihrer Mitschüler impfen lassen. Der Unterricht fällt für sie vorerst aus. Im Studiogespräch ist Professor Heiner Wedemeyer, Experte für Hepatitis am Uniklinikum Essen. | video

Bergische Reportage: Große Welt im Kleingarten

Ein Mann im Garten

Die schönste aller 117 Wuppertaler Kleingärtenanlagen heißt "In den Stöcken", und wurde ausgezeichnet. Bei einem landesweiten Wettbewerb ga es Silber. Gelobt wurde vor allem das soziale Miteinander und die "kulturelle Integration", die auf ganz vielfältige Art und Weise gelebt werde. | video

Textiltradition in der Krise: Bandweberei Kafka muss aufgeben

Textilfabrik

Wenn es ein typisches Geräusch im Bergischen gibt, ist es das Geräusch von Webstühlen. Die Bandweberei Kafka in Langerfeld sieht auch noch tatsächlich so aus wie früher. | video

"Cold Cases" - Wuppertaler Mordkommission will alte Fälle aufklären

ein Mann erzählt

Im Archiv bei der Wuppertaler Mordkommission liegen sie: Ungeklärte Mordfälle. Cold Cases. Immer wieder gucken sich die Ermittler die alten Akten - denn: Mord verjährt nicht. Und auch wenn manche Fälle, 10,20 oder 30 Jahre her sind: durch neue Techniken, ergeben sich manchmal wieder völlig neue Ermittlungsansätze. Und viel Hoffnung setzten die Ermittler jetzt in eine neue landesweite Datenbank - für Cold Cases. | video

Freiflug mit GPS-Tracker - die Aras im neuen Aralandia im Wuppertaler Zoo

Freiflug mit GPS-Tracker - die Aras im neuen Aralandia im Wuppertaler Zoo

Bald bekommen sie mehr Platz: die Aras im Wuppertaler Zoo. Denn es wird die Fleiflughalle Aralandia gebaut. Hinter den Kulissen laufen bereits die Vorbereitunge. | video

Handgemachte Fußpflegezangen - Handwerk aus Solingen

Handgemachte Fußpflegezangen - Handwerk aus Solingen

Wenn es um Schneidewaren aller Art geht, ist "Made in Solingen" weltweit ein Begriff. Unter anderem werden auch Zangen für die medizinische Fußpflege in Solingen hergestellt. Und vieles daran ist Handarbeit - das heißt aber auch: Die Herstellung ist entsprechend teuer, die Zangen auch. Was den Preis angeht, kann die Solinger Firma Knieriem nicht mithalten mit der Massenware aus China. Es geht also nur über die Qualität - und die zeigt sich in jedem einzelnen Arbeitsschritt. | video

Superwetter - wo kann man baden?

Superwetter: Wo baden?

Eigentlich ist noch keine Freibadsaison, doch dank Außenbecken ergeben sich einige Möglichkeiten. Auch der kleine Joshua kann diese mit seiner Mutter nutzen, um Wassertaxi zu fahren. Währenddessen hat Bademeister Andreas Quant mit verirrten Tauchringen zu kämpfen. | video

Im Bergischen sprießt der Spargel

Spargel

In Velbert und Hilden ist Spargelzeit. Das Gemüse ist sehr empfindlich und muss mit Bedacht gestochen werden. Nur erfahrene Spargelstecher können das auch bei schnellem Tempo. | video

Nach Schüttelverdacht: Solinger Baby kommt zurück zu den Eltern

Foto mit Mutter und Baby

Einer Solinger Familie wurde ihr Säuglingsmädchen vom Jugendamt weggenommen und in eine Pflegefamilie gegeben. Es steht die Vermutung im Raum, dass die Eltern das Kind stark geschüttelt haben. Dagegen wehrten sich sie Eltern vor Gericht. Der Prozess endete mit einer Überraschung. | video

Lokalzeiträtsel: Das eiszeitliche Wildgehege im Neandertal

Pferde

Im eiszeitlichen Wildgehege im Neandertal kann man drei verschiedene Arten "Urviecher" sehen: Wisente, Auerochsen und Tarpente. Rundherum führt ein beliebter Wanderweg. An mehreren Stellen kann man die Tiere auf dem 23 ha großen Gelände beobachten. | video

Kleine Läden am Wuppertaler Ölberg - Überleben in der Nische

Altbau-Häuser Wuppertaler Ölberg

Der Ölberg in der Wuppertaler Nordstadt ist ein positives Beispiel dafür, dass ehemals schwierige und arme Viertel sich durchaus verändern können. Leerstehende Läden gibt es dort nicht mehr. Neue, individuelle Geschäfte sind erfolgreich. | video

Selbst ist der Feuerwehrmann: Ronsdorfer finanzieren neues Gerätehaus über Spenden

Freiwillige Feuerwehr in Ronsdorf

Was macht die Freiwillige Feuerwehr, wenn Equipment und Räumlichkeiten einfach nicht mehr zueinander passen? In Ronsdorf hieß die Devise: selbst organisieren und das nötige Geld besorgen, damit endlich ein neues Gerätehaus gebaut werden kann. | video

Wuppertaler Modefirma will nach Paris

Zwei Modelle laufen auf dem Laufsteg

Vor 14 Jahren gründete Andrea Halstenbach ihr eigenes Modelabel: Mäntel, Kleider und Jacken aus Kaschmir und Seide. Jetzt ist sie mit ihren Modellen ein Highlight auf der New York Fashion Week. | video

Leichlinger läuft Benefiz-Marathon in Afrika

Der Leichlinger Ralf Weske

Der Leichlinger Ralf Weske steht kurz vor der größten Herausforderung seines Lebens: ein Marathon. Dabei macht der IT-Experte es sich besonders schwer, denn die Strecke führt durch die Wüste in Tansania. Mit der Aktion sammelt der Hobbyläufer Geld für ein Kinderprojekt in Afrika. Im Studiogespräch erzählt er von seinem Vorhaben. | video

Erfolgreiche Suche nach dem verlorenen Geschmack in Wuppertal

Verschiedene Pflanzen

Obst und Gemüse ist Einheitsware geworden. Alte bergische Sorten wie die Kartoffel Sieglinde gibt es im Handel eigentlich nicht mehr zu kaufen. Die Bergische Gartenarche setzt sich dafür ein, dass alte Obst- und Gemüsesorten nicht verloren gehen. Dafür ist der Verein ausgezeichnet worden. | video

Lecker und innovativ: Neue Trends am Grill

Würstchen, Gemüse, Fliesch und Dips stehen neben einem Grill auf dem Tisch

Reporter Christian Licht ist großer Grill-Fan und hat pünktlich zum Start der Grillsaison die neuen Trends unter die Lupe genommen. In Langenfeld und Solingen hat er geschaut, was die Fans von Grillrost, tropfendem Fleisch und zarter Marinade begeistern könnte. | video

Laterne statt Baum: Hämmernder Buntspecht in Heiligenhaus

Buntspecht auf einer Laterne

Ein besonderes Geräusch hat einige Anwohner in Heiligenhaus beschäftigt. Es klingt wie das Klopfen eines Spechts, aber auch irgendwie blechern. Nachbar Rolf Huth ließ das keine Ruhe. Er machte sich auf die Suche und entdeckte einen sehr innovativen Klopfer. | video

Mikroplastik in der Wupper

Plastikmüll an der Wupper

In der Wupper schwimmt laut einer aktuellen Studie sogenanntes Mikroplastik. Fünf Landesumweltämter haben erstmals in Rhein, Donau und den Zuflüssen nach den winzigen Kunststoffpartikeln suchen lassen. Und auch in der Wuppermündung sind die Forscher fündig geworden. Die Belastung der Wupper liegt im oberen Drittel aller gemessenen Werte. Zu Gast im Studio ist Maren Heß, tätig im Landesamt für Umwelt und Naturschutz NRW. | video

Auch im Bergischen: Mit neuen Apps den Haushalt schmeißen

Ein Junge guckt auf dem Smartphone beim Zähneputzen

Seit einigen Jahren gibt es einen bemerkenswerten Anstieg von Apps, die dabei helfen, Alltagsaufgaben wie Putzen, Sport machen oder Einkaufen, spielerisch zu erledigen. Der Fachbegriff dafür: "Gamification“. Er wird auch im Marketing angewendet. | video

Leinen los für Minis in Hückeswagen

Kinder warten am Steg, Segelboote

Bei der Osterfreizeit des Remscheider Segelyachtclubs Bevertalsperre üben bereits die Acht- bis Elfjährigen das Segeln. Ihre ersten Erfahrungen auf dem Wasser machen die Kinder in den Optimisten, den Anfängerbooten. | video

Gut gezähmt: Foxy der Fuchs

Foxy der Fuchs sitzt mit Kindergartenkinder

Rolf Niggemeyer aus Haan hat einen zahmen Fuchs. Um Kinder über Füchse aufzuklären, besucht er Schulen und Kindergärten. Die Kinder lieben es, dieses schöne Tier zu streicheln. Wie Ralf Niggemeyer an Foxy gekommen ist, erzählt er den Kindern. | video

Neu interpretiert: Bundesjugendspiele in Solingen

Schüler beim Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele wurden am August-Dicke-Gymnasium in Solingen auf ganz individuelle Art ausgetragen. Sportlehrerin Silke Köster und ihre Kollegen hatten sich etwas Neues ausgedacht: Es gab beispielsweise einen Menschenkicker, Floorball oder auch eine neue Art von Völkerball. | video

Auto für Spritztour gestohlen - und dann angezündet

Ein ausgebranntes Auto.

Drei junge Männer wollten mit einem gestohlenen Luxuswagen durch die Gegend fahren. Die Fahrt endete aber mit einem Unfall und dem kopflosen Versuch der Täter, ihre Spuren durch Brandstiftung zu vertuschen. Die Ermittlungen der Polizei haben den Tathergang inzwischen aufgeklärt, die Tatverdächtigen sind geständig. Es drohen heftige Strafen. | video

Talwärts - die 60er Jahre Band

CD Cover von der Band Talwärts

"Talwärts" ist eine Coverband, die in ganz Wuppertal bekannt ist. Die "Jungs" spielen schon seit 25 Jahren in einem Clubraum, den sie selbst umgebaut haben. Der Club ist legendär, denn dort tritt "Talwärts" auch meistens auf. Das Jubiläumskonzert wurde von vielen Fans mit Spannung erwartet. | video

Solinger Haus unter Wasser gesetzt - 500.000 Euro Schaden

Menschen stehen in einem Zimmer wo ein Wasserschaden war

Manchmal stehlen Einbrecher nicht nur das Hab und Gut ihrer Opfer, sondern richten dabei auch noch immensen Schaden an. Einer Familie in Solingen wurde von solchen Tätern das frisch renovierte Haus regelrecht verwüstet. Die Einbrecher haben eine einzugsfertige Wohnung und gleich zwei Ladenlokale vollkommen ruiniert. | video

Die Krötensammler

Eine Kröte sitzt in einer Hand.

Mit dem beginnenden Frühling setzen sich auch die Kröten wieder in Bewegung, um zurück in ihre Gewässer und Teiche zu wandern. An Straßen und Wegen droht ihnen jedoch der Tod durch schnell fahrende Autos. Naturschützer stellen deshalb Absperrungen auf. So werden die Tiere eingesammelt und direkt zum Wasser gebracht. Dabei helfen auch die beiden Kindergartenkinder Lina und Ida. | video

Mettmanns Rentner lernen sich zu wehren

Zwei Rentner lernen Selbstverteidigung

Rüstige Rentner, im wahrsten Sinne des Wortes: In der Wuppertaler Fachakademie für Karate üben sich Senioren in Selbstverteidigung. Immer mehr wollen nicht nur fit bleiben, sondern sich auch sicher fühlen. | video

Bergische Bienen von Faulbrut bedroht

Bergische Bienen

Imker im Bergischen Land haben Angst um ihre Bienen - weil bei einem Volk in Remscheid Anzeichen für die amerikanische Faulbrut entdeckt wurden. Die Seuche ist extrem ansteckend und kann ganze Bienenvölker ausrotten. | video

Keller unter Wasser in Neviges

Zwei Männer stehen in einem weiß gefliesten Kellerraum vor einem Loch im Boden.

Bei Georg Schmidt in Neviges fließen jeden Tag 100.000 Liter Wasser in den Keller. Mit einer Pumpe hält er seinen Keller trocken. Doch wo kommen die Wassermassen plötzlich her? Seine Vermutung: Bei Bauarbeiten wurde ein unterirdisches Flussbett beschädigt, das Wasser unterspült nun sein Haus. | video

Baustau am Schwimmsportleistungszentrum

Ein großes Schwimmbecken in einem Hallenbad.

Die Wuppertaler Leistungsschwimmer vom SV Bayer müssen schon den ganzen Winter im Freibad trainieren, weil das Becken im Schwimmleistungszentrum auf Küllenhahn undicht war und saniert wird. Jetzt steht fest: Die Bauarbeiten verzögern sich. | video

Gefährliche Motorrad-Strecke

Im Rückspiegel eines Motorrades spiegelt sich ein Motorradfahrer

Mit dem besseren Wetter sind auch wieder vermehrt Motorradfahrer auf den Straßen unterwegs. Es ist allerdings nach wie vor ein gefährliches Hobby. In Wuppertal fiel daher der Startschuss für eine Präventions-Offensive - mit speziellen Motorrad-Sicherheitsberatern. | video

Hidden Champions im Bergischen Erfinderparadies

Hidden Champions im Bergischen Erfinderparadies

Innovation aus dem Bergischen: Das Institut der deutschen Wirtschaft hat untersucht, welche Regionen sich besonders hervorheben und diese Region meldet dreimal so viele Patente an als im Landesdurchschnitt. Vor allem Wuppertal und Remscheid sind besonders erfindungsreich. | video

Prozessbeginn in Wuppertal: War der Enkel der Mörder?

Ein Anwalt im Gespräch.

Sonntagskaffee mit traurigen Folgen: Das Wuppertaler Unternehmer- und Kunstförderer-Ehepaar Springmann haben ihren Enkel zum sonntäglichen Treffen eingeladen, beide soll er mit einem Freund aus Habgier umgebracht haben. Sie sitzen in Untersuchungshaft und die Richter erwarten einen langwierigen Indizienprozess. | video

Hacker-Angriff auf Wuppertaler Bundestagsabgeordneten

Bundestagsabgeordneten Helge Lindh

Onlinekonten und Zugangsdaten des Bundestagsabgeordneten Helge Lindh sind von Unbekannten ausgespäht und missbraucht worden. Trotz unmittelbarer Gegenmaßnahmen konnte nicht verhindert werden, dass die Täter mit den gestohlenen Daten Hassbotschaften im Namen des SPD-Politikers in Umlauf gebracht haben. Der Staatsschutz ermittelt. | video

Anstreichen in luftiger Höhe - Neue Farbe für Müngstener Brücke

Aufnahme von einem Arbeiter auf der Müngstener Brücke.

Um die Müngstener Brücke wieder schön zu machen, wird der Stahl-Koloss immer wieder mit Gerüsten und Planen eingepackt. Hinter der Folie reparieren Arbeiter die alte Brücke und machen sie wieder standfest. Im Jahr 2019 soll die Sanierung des bergischen Wahrzeichens abgeschlossen sein. | video

US-Handelskrieg - was erwarten die bergischen Firmen?

Fabrik der Berger-Gruppe in Wuppertal

Zum 23. März 2018 will die US-Regierung Strafzölle für Stahl- und Aluminium-Importe in die USA einführen. Was bedeutet das für die exportstarke Wirtschaft im Bergischen? Ulrich Ueckerseifer, WDR-Wirtschaftsexperte, schätzt die Auswirkungen ein. | video

Problembäume an der Bever werden gefällt

Zwei Männer gucken zu wie eine Baum fällt

Die Bezirksregierung und das Kreis-Umweltamt in Hückeswagen haben die Fällung von mehr als 60 Bäumen angeordnet. Die mehr als 50 Jahre alten Bäume stehen am Beverteich und stellen eine Gefahr für den Hochwasserschutz dar. | video

Wuppertaler Juwelier setzt sich mit fünf Millionen ab

Türkischen Juwelierladen in Wuppertal

Der Besitzer eines Juweliergeschäftes, mit insgesamt vier Filialen in Wuppertal, hat sich über Nacht in die Türkei abgesetzt. Offenbar mit Schmuck und Barvermögen in Millionenhöhe. Die soll er von seinen Kunden ergaunert haben. | video

Wackelige Angelegenheit: Yoga auf dem Surfbrett

Reporter Christian Licht sitzt auf einem Surfbrett im Wasser

Ein regulärer Yogakurs ist für Viele schon eine große Herausforderung. Für Balance-Übungen auf einem Board mitten im Schwimmbecken, muss man schon mit allen Wassern gewaschen sein. Hier zählt Gleichgewicht halten und Ganzkörperspannung ganz besonders, ansonsten wird es nass. | video

Vormund für minderjährige Flüchtlinge gesucht

Ein Jugendlicher aus Guinea

Flüchtlinge haben es nicht leicht, besonders nicht die Jugendlichen unter ihnen. Täglich haben sie mit Vorurteilen zu kämpfen. Integration ist nicht immer leicht. Die Diakonie Wuppertal vermittelt freiwillige Helfer, die sich als Vormund um die jugendlichen Flüchtlinge kümmern. | video

Witzheldener Wahrzeichen als Modell? Der lange Äu als Mini-Version

Modell des lange Äu als Mini-Version

"Der lange Äu" in Witzhelde wurde vor einigen Monaten gesprengt. Jetzt soll er wieder aufgebaut werden - als Miniatur. Modellbauprofi Ralf Hartstang hat sein Projekt akribisch vorbereitet und arbeitet derzeit an einem Probemodell. Geplant ist, den alten Funkturm in Serie nachzubauen. | video