Bergisch abgeschmeckt - Lokalzeit Bergisches Land

Bergisch abgeschmeckt

Bergisch abgeschmeckt: Tomatenbrot mit Sardinen aus Velbert

Das Tomatenbrot von Sternekoch Sascha Stemberg

Etwa alle vier Wochen stellt Reporter Stefan Quante ein originelles aber einfaches Gericht vor, ein interessantes Restaurant aus dem Bergischen und einen regionalen Produzenten – in dieser zweiten Folge den letzten richtigen Bäcker von Velbert-Langenberg. Und der zugehörige Kochtipp kommt aus dem Gasthaus Stemberg in Neviges. | video

Bergisch abgeschmeckt: Bergische Rippchen zum Nachkochen

Eine gefertige Platte von bergischen Rippchen

Reporter Stefan Quante stellt in dieser neuen Lokalzeit-Reihe originelle, aber einfache Gerichte vor und ein interessantes Restaurant aus dem Bergischen. Diesmal ist er außerdem beim letzten Schweinehalter von Wuppertal-Wichlinghausen. Der zugehörige Kochtipp kommt aus dem "Muluru" bzw. Museum Lunch Room im Von-der-Heydt-Museum. | video