Wie Töne und Geräusche das Lernen behindern

Wie Töne und Geräusche das Lernen behindern

Lokalzeit aus Aachen | 20.09.2018 | 06:01 Min. | Verfügbar bis 20.09.2019 | WDR

Nicht alle Menschen empfinden Lärm gleich schlimm. Deshalb stellen sich Forscher der RWTH Aachen die Fragen: Haben Erwachsene und Kinder das gleiche Lärmempfinden? Und: Wie beeinflusst der Lärm die Lernfähigkeit der Kinder? Die Wissenschaftler haben erste Forschungsergebnisse, die überraschen.