Rollstuhlfahrerin kämpft um Betreuung - Gerichtsurteil

Rollstuhlfahrerin kämpft um Betreuung - Gerichtsurteil

Lokalzeit aus Aachen | 31.08.2018 | 02:38 Min. | Verfügbar bis 31.08.2019 | WDR

Spinale Muskelatrophie ist eine Art Muskelschwund mit Lähmungen. Birgit aus Düren sitzt im Rollstuhl und braucht bei fast allem Hilfe, bekommt dennoch nur viereinhalb Stunden Hilfe zugewiesen. Ihr langer Kampf um eine Assistenz vorm Sozialgericht endet nüchtern.