Nach dem Hochwasser: Plastikmüll am Rurufer

Nach dem Hochwasser: Plastikmüll am Rurufer

Lokalzeit aus Aachen 02.04.2019 02:18 Min. WDR Von Claudia Becker

So schlimm die Bilder sind, die Wahrheit ist schlimmer: Ein Naturschutzgebiet bei Jülich, an den Ufern der Rur. Statt Idylle gibt es Berge von Müll, verheddert im Geäst – befördert durch die Überschwemmungen wird das Ausmaß jeglicher Umweltsünden sichtbar.