Kunst für eine Stadt - TEFAF und wirtschaftliche Bedeutung für Region

Kunst für eine Stadt - TEFAF und wirtschaftliche Bedeutung für Region

Lokalzeit aus Aachen | 12.03.2018 | 03:14 Min. | Verfügbar bis 12.03.2019 | WDR

Seit mehr als 40 Jahren existiert sie und hat sich zur wohl wichtigsten Kunst- und Antiquitätenmesse der Welt entwickelt: Die "TEFAF" in Maastricht. Die wirtschaftliche Bedeutung für die Region ist gewaltig. Bis zu 7.000 Geldanleger, Kunstsammler und Antiquitätenliebhaber flanieren täglich mit Sushi und Champagner über die flauschigen Teppiche der berühmten Ausstellung.