Keyenberger kämpfen um ihre Kirche

Keyenberger kämpfen um ihre Kirche

Lokalzeit aus Aachen | 04.04.2018 | 03:34 Min. | Verfügbar bis 04.04.2019 | WDR

Auch die Gotteshäuser des Erkelenzer Stadtteils Keyenberg müssen bald dem Tagebau weichen. Für die drei alten Kirchen soll es Ersatz geben, allerdings nur eine einzige Kapelle. Das sorgt für Unmut bei den 2.000 Katholiken in den Braunkohledörfern.