CHIO – Die Stewards: Schutz vor Tierquälerei?

CHIO – Die Stewards: Schutz vor Tierquälerei?

Lokalzeit aus Aachen 18.07.2019 03:12 Min. Verfügbar bis 18.07.2020 WDR Von Barthel Braune, Sabine Rieck

Während der Turniertage in Aachen beobachten fast 50 ehrenamtliche Helfer, ob die Reiter fair mit ihren Pferden umgehen. Zwang und Gewalt gegen die Tiere ist streng untersagt. Wer auffällig wird, bekommt die "gelbe Karte" und wird schlimmstenfalls vom Wettbewerb ausgeschlossen. Worauf achten die Stewards genau?