Gartenzeit - Lokalzeit aus Aachen

Gartenzeit

Gartenzeit: Pflanzen unter Bäumen

Der Profi-Gärtner zeigt der jungen Frau Pflanzen, die auch im Schatten gut wachsen

Was wächst eigentlich im schattigen Bereich unter Bäumen? Rasen tut es meist nicht, weil der die Sonne liebt. Unser Garten-Experte Rüdiger Ramme aber weiß: Es gibt sehr wohl immergrüne und sogar blühende Alternativen zu sprießendem Unkraut oder zu nackter Erde. Darüber freut sich besonders Lokalzeit-Zuschauerin Annette Clöser. Sie hat in einem Kölner Innenhof (an der Berrenrather Straße in Köln-Sülz) die Patenschaft für einen alten Baum samt Beet darunter übernommen - und sich hilfesuchend an unseren Lokalzeitgärtner gewandt. | video

Gartenzeit: Präriepflanzen

Rüdiger Ramme im Garten einer Lokalzeit-Zuschauerin.

Hitze und Trockenheit haben 2018 auch dem Garten von Lokalzeitzuschauerin Michaela Meier in Grevenbroich arg zugesetzt. Sie wünscht sich nun mehr Pflanzen, die mit Hitze und Trockenheit besser zurechtkommen. Gemeinsam mit Lokalzeitgärtner Rüdiger Ramme möchte sie ein sogenanntes Präriebeet in Kies und Splitt anlegen - mit Steppengräsern, Sonnenhut, Sedum, Prachtkerzen oder Schafgabe. | video

Gartenzeit: Dahlien

Viele bunte Dahlien

Im September ist die Hauptblütezeit der Dahlien. Die Knollenpflanzen schieben unermüdlich neue Triebe und Blüten aus der Erde. Der öffentliche Dahliengarten in Legden im Münsterland kann gleich mit 30.000 solcher Blüten aufwarten – der perfekte Ort, um Tipps zu diesen wunderschönen, aber anspruchsvollen Gartenschönheiten zu bekommen. | video

Gartenzeit: Gartenfachmesse "Gafa"

Rüdiger Ramme auf der Gartenfachmesse "Gafa"

Lokalzeit-Gärtner Rüdiger Ramme ist auf der “Gafa“, der weltweit größten Garten-Fachmesse, unterwegs. Dort werden die neuesten Geräte sowie Technik- und Möbeltrends vorgestellt. Unter akkubetriebenen Rasenmähern, Outdoor-Küchen oder XXL-Grills sind auch digitale Neuheiten wie beispielsweise “Smart Gardening“ per App. Rüdiger Ramme nimmt die Innovationen aus Gärtnersicht unter die Lupe. | video

Gartenzeit: Wandbegrünung für Terrasse

Rüdiger Ramme und Sylvia Schmidt vor der wandbegrünten Terrasse

Sylvia Schmidts neues Reihenhäuschen ist frisch renoviert und nun soll die Terrasse verschönert und mit Kräutern begrünt werden. Wie man mit kleinem Budget einen "hängenden Garten" zaubern kann, zeigt Gartenexperte Rüdiger Ramme beim Ortstermin. | video

Gartenzeit: Hochbeete bepflanzen für Kita

Gärtner Rüdiger Ramme pflanzt mit Kindern Erdbeerpflänzchen.

Erdbeeren sollen in die beiden neuen Hochbeete einer katholischen Kindertagesstätte in Grevenbroich gepflanzt werden. Unterstützung haben sich die Erzieherinnen bei der Bepflanzung gewünscht - und von Lokalzeitgärtner Rüdiger Ramme bekommen. | video

Gartenzeit: Hitzebilanz im Garten

Sträucher schmeißen die Blätter ab

Die extreme Hitzewelle hat im Garten und auf dem Balkon ihre Spuren hinterlassen. Der Rasen ist braun, Hortensien lassen die Köpfe hängen und Sträucher und Bäume werfen bereits die Blätter ab. So manche Pflanze benötigt eine After-Sun-Behandlung - auch im Lokalzeitgarten. | video

Gartenzeit: Brunnen-Beet im Garten

Brunnen-Beet im Garten

Diana Brasse aus Erftstadt-Konradsheim hat einen alten Mühlstein ersteigert und ihn im Garten zu einem sprudelnden Brunnen umfunktioniert. Aber wie soll die feuchte Zone drum herum gestaltet werden und vor allem mit welchen Pflanzen? Ein klarer Fall für Gartenexperte Rüdiger Ramme. | video

Gartenzeit: Taglilien - die Staude des Jahres 2018

Gartenzeit: Taglilien – die Staude des Jahres 2018

Gärtner bezeichnen die Taglilie gerne als "Blume der intelligenten Faulen", weil sie ohne viel Pflege den ganzen Sommer über blüht. Im Jahr 2018 wurde sie vom Verband der Staudengärtner sogar zur Staude des Jahres gekürt. Zu diesem Anlass war Gärtner Rüdiger Ramme bei einem Taglilien-Experten. | video

Gartenzeit: Staudenbeet für Allergiker

Weiße Blumen

Der Kurpark in Bad Salzuflen bekommt ein Staudenbeet, das auch von Allergikern unbedenklich besucht werden kann. Aber auch Bienen, Hummeln und Schmetterlinge sollen ihre Freunde an den Pflanzen haben. Wie man ein solches Beet auch privat anlegen kann, weiß Fernsehgärtner Rüdiger Ramme. | video

Gartenzeit: Pflegeleichte Balkonbepflanzung

Experte Rüdiger Ramme steht auf dem Balkon

Hochhäuser sehen oft trist aus. Bei der Nachbarschaftsaktion "Ein Quartier blüht auf" sollen die Bewohner eines Hochhauses in Frechen dazu inspiriert werden, ihren Balkon zu bepflanzen. Lokalzeitgärtner Rüdiger Ramme gibt Tipps, wie man auch als Anfänger einen schönen blühende Balkon bekommt. | video

Gartenzeit: Rosengarten

Nahaufnahme einer Blume mit prachtvollen Blüten

Rüdiger Ramme besucht den Rosengarten von Birgit und Ludwig Zeller in Nettetal am Niederrhein. Dort wachsen vor allem englische Rosen, deren wunderschöne Blüten einen verführerischen Duft verbreiten. Welche Tipps kann der Gartenexperte den Rosenliebhabern geben, damit Läuse und Mehltau keine Chance haben? | video

Gartenzeit: Pflanzen für schattige Plätze

3 Personen reden miteinander in einem schattigen Platz, auf dem Viele Blumen zu sehen sind.

Lokalzeit-Gärtner Rüdiger Ramme hilft zwei Schwestern in Köln-Ehrenfeld. Sie haben einen schattigen Innenhof, in dem nichts wachsen möchte, außer Unkraut. Rüdiger Ramme hat die richtigen Tipps und Pflanzen, die auch im Schatten für Farbe und gute Laune sorgen. | video

Gartenzeit: Offene Gartenpforte Ommertalhof

Rüdiger Ramme mit einem Hobbygärtner.

Zum "Tag der offenen Pforte" sind in ganz NRW hunderte Privatgärten für Besucher geöffnet. Einer davon ist ein ökologischer Landschaftsgarten in Lindlar. Eine Mischung aus Wildwuchs und sinnvoller Planung - und dafür ist er von einem großen Gartenbuch-Verlag unter die sechs schönsten Gärten in ganz Deutschland gewählt worden. | video

Gartenzeit: Alpinum für Schulgarten

ein Mann arbeitet mit sieben Kindern in einem gartem

Der Schulgarten am städtischen Gymnasium in Troisdorf bekommt ein Alpinum: ein Steingarten an einem Hügel, in dem vor allem Pflanzen aus der Bergwelt wachsen sollen. Was man beim Anlegen eines Alpinums alles wissen sollte, wie man es im eigenen Garten nachmachen kann, erklärt Lokalzeitexperte Rüdiger Ramme. | video

Gartenzeit: Päonien/Pfingstrosen

Dieter Süverkrüp spielt Gitarre

Stephan Tetzlaff aus Grevenbroich ist nicht nur Gärtner, sondern auch Pfingstrosen-Spezialist. In seinem neu angelegten, riesigen Schaugarten beherbergt er inzwischen 500 verschiedene Pfingstrosen. Noch ist der Garten nicht komplett fertig und deshalb hilft Gartenzeit-Experte Rüdiger Ramme beim Pflanzen und hofft natürlich auf den einen oder anderen Tipp für die Pfingstrosenzucht. | video

Gartenzeit: Problemfall Buchsbaum und seine Alternativen

Rüdiger Ramme, Gartenmann

Sie haben - wie so viele Hobbygärtner auch - Buchsbaum als Hecke oder Beeteinfassung in Ihrem Garten oder als hübsche Kugel im Kübel auf der Terrasse? Dann kennen Sie das Problem. Seit Jahren kämpft diese weit verbreitete Pflanze mit Pilzbefall und einem hartnäckigen Schädling namens Zünsler; eine gefrässige Raupe, die die Sträucher gnadenlos kahl frisst. Auch Lokalzeit-Zuschauerin und Hobbygärtnerin Antje Preuß steht mit diesem tierischen Gartenbewohner auf Kriegsfuss und hat sich nun entschlossen, ihn und den Buchsbaum komplett aus ihrem Garten zu verbannen. Aber was gibt es an Alternativen? Dazu hat Frau Preuß unseren Lokalzeit-Gärtner um Ratschläge gebeten und ihn in ihren schönen Garten am Niederrhein (Isselburg-Werth bei Bocholt) eingeladen. | video

Gartenzeit: Problemfall Buchsbaum und seine Alternativen

Gartenzeit: Problemfall Buchsbaum und seine Alternativen

Sie haben - wie so viele Hobbygärtner auch - Buchsbaum als Hecke oder Beeteinfassung in Ihrem Garten oder als hübsche Kugel im Kübel auf der Terrasse? Dann kennen Sie das Problem. Seit Jahren kämpft diese weit verbreitete Pflanze mit Pilzbefall und einem hartnäckigen Schädling namens Zünsler; eine gefrässige Raupe, die die Sträucher gnadenlos kahl frisst. Auch Lokalzeit-Zuschauerin und Hobbygärtnerin Antje Preuß steht mit diesem tierischen Gartenbewohner auf Kriegsfuss und hat sich nun entschlossen, ihn und den Buchsbaum komplett aus ihrem Garten zu verbannen. Aber was gibt es an Alternativen? Dazu hat Frau Preuß unseren Lokalzeit-Gärtner um Ratschläge gebeten und ihn in ihren schönen Garten am Niederrhein (Isselburg-Werth bei Bocholt) eingeladen. | video

Gartenzeit: Obst und Gemüse auf dem Balkon

Diverse Obst und Gemüsesorten liegen auf dem Tisch

Ob Tomaten, Radieschen, Salate, Kräuter, Erdbeeren oder sogar Kartoffeln: Auch auf kleiner Fläche lässt sich Obst und Gemüse anbauen. Gartenexperte Rüdiger Ramme gibt Tipps, welche Züchtungen sich für sonnige Balkone und Terrassen besonders eignen und was man bei Pflanzgefäßen, Erde und Dünger beachten muss. | video

Gartenzeit: Blumenwiese anlegen

Nahaufnahme von orangenen und roten Blüten einer Blumenweise

Bunte Blumenwiesen sind bei vielen Hobbygärtnern sehr beliebt. Sie sind einfach und günstig anzulegen und ökologisch wertvoll. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge finden hier reichlich Futter. Anfang Mai ist die richtige Zeit, um die Wiesen auszusähen. | video

Gartenzeit: Hochbeet

Drei Männer giessen einen Garten

Salat, Tomaten, Gurken - selbst angebautes Gemüse ist eine feine Sache. Vor allem, wenn man sogar Knie- und rückenschonend ernten kann: Hochbeete sind eine prima Variante und momentan auch ein echter Trend. Und so ein Hochbeet kann jeder ohne großen Aufwand bauen: Gärtner Rüdiger Ramme weiß wie's geht! | video

Gartenzeit: Hochbeet

Ein Garten

Gärtner Rüdiger Ramme kümmert sich in Bonn um den frisch gepachteten Garten der Familie Bohmann. Eine besondere Spezialität von ihm: Hochbeete. Für Rückenkranke - und solche, die es nicht werden wollen. | video

Gartenzeit: Gartengeräte

Lokalzeit-Gärtner Rüdiger Ramme zeigt einer Frau diverse Gartengeräte

Blühende Beete, akkurate Hecken, sattgrüner und dichter Rasen und ein Nutzgarten, in dem nichts außer gesundem Gemüse reift. Davon träumt jeder Hobbygärtner. Die schöne Gartenwelt macht aber auch Arbeit und um diese zu erleichtern, braucht der Gartenfan das richtige Werkzeug. Lokalzeitgärtner Rüdiger Ramme stellt seine drei wichtigsten Gartengeräte für den Frühling vor. | video

Gartenzeit: Frühling auf dem Balkon

Rüdiger Ramme steht auf einem Balkon und bepflanzt einen Blumenkasten mit bunten Frühlingsblumen.

Lokalzeit-Gärtner Rüdiger Ramme ist der Experte mit dem grünen Daumen. Damit es auf dem Balkon von Zuschauerin Elisabeth Jung aus Köln frühlingshaft wird, bepflanzt er heute die Balkonkästen. Die Pflanzenauswahl trifft er so, dass auch Bienen, Hummeln und Schmetterlinge etwas davon haben. | video

Gartenzeit: Gartenmöbel raus und wieder fit machen

Zwei Gartenstühle aus Holz, eine geölt, der andere nicht

Die Gartensaison geht wieder los! Erste Diagnose: Die Tische und Stühle für die Terrasse haben über den Winter mächtig gelitten. Gartenexperte Rüdiger Ramme gibt Pflegetipps vor allem für das Holz und spricht über die aktuellen Outdoor-Trends bei den Gartenmöbeln. | video

Gartenzeit: Auf der Pflanzenmesse IPM in Essen

Die Gartenzeit: Auf der Pflanzenmesse IPM in Essen

Über hundert Euro gibt jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr für seinen Garten, Blümchen und Pflanzen aus. Das verwundert nicht, denn für viele Menschen gibt es nichts Schöneres, als im Frühjahr in den Töpfen zu buddeln und den Winter abzuschütteln. Das findet auch unser Fernsehgärtner Rüdiger Ramme und hat für uns die Internationale Pflanzenmesse IPM in Essen besucht, um sich über die neuesten Trends zu informieren. | video