Jeanette Hain

Jeanette Hain

Kölner Treff 29.03.2019 UT Verfügbar bis 29.03.2020 WDR

Egal ob Krimis oder Kostümfilme, Dramen oder Komödien: Die Münchner Schauspielerin Jeanette Hain ist eine Frau für alle Tonlagen. Im Kino und im Fernsehen sieht man sie in den unterschiedlichsten Rollen, nun hat sie sich als Protagonistin eines Hörbuchs einen besonderen Traum erfüllt. In der Produktion "Die juten Sitten" schlüpft sie in die Figur einer Schauspielerin, die ihre Kindheit in einem Berliner Bordell verbracht hat und dort mit allerhand "dreckigen Wahrheiten" konfrontiert wurde. Im Kölner Treff erzählt Jeanette Hain, was sie an dem – nicht jugendfreien – Stoff faszinierte.