Anne & Nikolaus Schneider

Anne & Nikolaus Schneider

Kölner Treff 12.04.2019 UT Verfügbar bis 12.04.2020 WDR

Darf ein sterbenskranker Mensch seinem Leben ein Ende setzen oder nicht? Sollte Sterbehilfe gesetzlich erlaubt werden? Diese Fragen werden besonders brisant, wenn ein Paar mit dieser Frage konfrontiert wird und unterschiedliche Ansichten hat. Die beiden studierten Theologen Anne und Nikolaus Schneider sind seit fast 50 Jahren verheiratet. Das Amt des Ratsvorsitzenden der EKD legt Nikolaus Schneider im Jahr 2014 wegen der Krebserkrankung seiner Frau frühzeitig nieder und versprach ihr – gegen seine Überzeugung – sie im Notfall zum Sterben in die Schweiz zu begleiten. Fünf Jahre später ist Anne Schneider befundfrei, aber das Thema beschäftigt die beiden nach wie vor.