Mit Nussecken zum ESC: 1998

Mit Nussecken zum ESC: 1998

In den 90ern 23.05.2020 43:31 Min. UT AD Verfügbar bis 04.10.2020 WDR Von Simone Schillinger

Erzählt wird der neunte Teil der Reihe von Schauspielerin Mariele Millowitsch. Für die beliebte Serie "Nikola" bekam sie 1998 einen "Grimme-Preis".

Der "Meister" Guildo Horn mobilisierte beim „Grand Prix Eurovision de la Chanson“ Tausende zum Public Viewing und alle waren im Guildo-Wahn. 1998 war das Jahr, in dem „Call by Call“ Volkssport wurde. Schloss Gymnich in Erftstadt hatte neue Besitzer und erlebte eine Fan-Schwemme von Kelly-Family-Anhängern, die teilweise in den Vorgärten der Anwohner campierten. Camps ganz anderer Art: Die Atommülltransporte ins westfälische Ahaus mobilisierten tausende Atomkraftgegner.