Arbeitsstress, Überstunden, Zeitdruck – schuften wir uns krank?

Arbeitsstress, Überstunden, Zeitdruck – schuften wir uns krank?

Ihre Meinung 21.02.2019 01:29:31 Std. UT DGS Verfügbar bis 21.02.2020 WDR

Bei vielen Arbeitern und Angestellten hat das digitale Zeitalter die Arbeitswelt total umgekrempelt. Die Übergänge von Arbeitszeit und Freizeit sind fließend geworden. Heute stellen sich ganz andere Fragen als früher: Wie sieht effizientes Arbeiten aus? Reicht vielleicht eine 15-Stunden-Woche, wenn wir auf Konsum verzichten? Kann man Karriere machen und gleichzeitig auf die work-life-balance achten? Wie wollen wir künftig arbeiten, damit wir nicht zu einer kranken und gehetzten Gesellschaft verkommen?