Zeitreise Zentralbibliothek Köln

Zeitreise Zentralbibliothek Köln

Hier und heute 13.06.2019 09:48 Min. Verfügbar bis 13.06.2020 WDR

Bei ihrer Eröffnung Ende der Siebziger war die Zentralbibliothek Köln ein echtes Vorzeigeprojekt, das Architekten, Künstler und Bibliothekare gemeinsam auf die Beine stellten. 15.000 Schallplatten konnten sich Besucher hier anhören und einige sogar ausleihen. Aber warum geht man heute noch in eine Bibliothek, fragte sich Reporter René le Riche. Und staunte anschließend über das riesige Angebot, das in den vergangenen vier Jahrzehnten aufgebaut wurde.